Stand: 16.04.2019 09:40 Uhr

Bald sollen E-Börteboote vor Helgoland schippern

Statt mit Diesel sollen die Börteboote vor Helgoland bald mit Elektromotoren betrieben werden. Das erste E-Börteboot soll schon ab Mitte Mai getestet werden. Das sei ein wichtiger Baustein in Richtung Null-Emmissions-Insel, teilte die Gemeinde Helgoland mit.

Mehrere Börteboote stehen an einem Anlieger. © NDR

Zeitreise: Helgolands Börteboote

Schleswig-Holstein Magazin -

Sie gehören zu Helgoland wie die Lange Anna: die Börteboote. Durch den Hafenumbau werden sie nicht mehr gebraucht. Ein Verein hat nun die Geschichte der Boote dokumentiert.

5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Leisere Boote

Laut dem Vorsitzenden des Vereins zum Erhalt Helgoländer Börteboote, Rainer Hatecke, werden Touristen im Vergleich zu den Dieselbooten vor allem einen Unterschied merken: "Sie werden keinen Motor mehr hören, das war sonst ganz schön laut." Hatecke leitet die Werft im niedersächsischen Freiburg an der Elbe, auf der das Boot "Pirat" derzeit restauriert wird.

Ziel: UNESCO Weltkulturerbe

Die Eichenholzboote befördern seit mehr als 200 Jahren Touristen der großen Schiffe, die vor Helgoland ankern, auf die Insel. Doch seitdem die Bäderschiffe und der Katamaran "Halunder Jet" direkt an der Hafenmole anlegen können, droht diese Tradition auszusterben. Von den mehr als 20 Börtebooten sind inzwischen nur noch elf im Einsatz. Seit vergangenen Dezember gehören die Börteboote zum immateriellen Kulturerbe Deutschlands. Die Schiffer der Helgoländer Dampferbörte möchten nun noch einen Schritt weitergehen. Sie wollen, dass die Börteboote UNESCO-Weltkulturerbe werden.

Weitere Informationen

Börteboote und dänisches Grenzland sind Kulturerbe

11.12.2018 14:00 Uhr

Die Börteboote auf Helgoland sowie das Zusammenleben von Mehrheiten und Minderheiten im deutsch-dänischen Grenzland sind in das immaterielle Kulturerbe Deutschlands aufgenommen worden. mehr

Helgoländer Börteboote sind in Berlin angekommen

03.10.2018 12:40 Uhr

Die Börteboote sollen Kulturerbe werden. Dafür werben die Helgoländer mit einer besonderen Tour. Rund eine Woche ging es mit zehn Börtebooten von der Insel bis nach Berlin. mehr

Helgoland: Die etwas andere Nordseeinsel

16.02.2019 18:00 Uhr

Ein unterirdischer Bunker, Kegelrobben, Lummensprung und zollfreies Einkaufen: Helgoland mit seinen roten Felsen ist in vielerlei Hinsicht einmalig. Tipps für einen Besuch. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 16.04.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

05:31
Schleswig-Holstein Magazin
02:06
Schleswig-Holstein Magazin
00:51
Schleswig-Holstein Magazin