Blick auf das St.Josefs Hospital in Cloppenburg. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Offenbar kein Rauchmelder: Patient stirbt in Krankenhaus

Stand: 28.01.2022 16:43 Uhr

Im St. Josefs-Hospital in Cloppenburg ist in der Nacht zu Freitag ein Patient möglicherweise an den Folgen eines Schwelbrandes gestorben. Der Mann wurde tot im Bett seines Patientenzimmers gefunden.

Die Einsatzkräfte hätten nach der Alarmierung ein komplett verrauchtes und verrußtes Zimmer auf einer Station im ersten Obergeschoss vorgefunden, sagt ein Sprecher der Polizei Cloppenburg. Gebrannt habe es zu dem Zeitpunkt nicht mehr. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass es ein technisches Problem an der Lüftungsanlage im Bad des Patientenzimmers gab, das einen Schwelbrand auslöste. Für den 66-jährigen Patienten aus Markhausen kam jede Hilfe zu spät. Aus medizinischer Sicht werde zum jetzigen Zeitpunkt eine Rauchgasvergiftung als Todesursache angenommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Etwa 20 Patientinnen und Patienten mussten noch in der Nacht in andere Zimmer verlegt werden.

Offenbar kein Rauchmelder im Patientenzimmer

Überprüft werden soll, warum es im Patientenzimmer offenbar keinen Rauchmelder gab. Das Krankenhaus ist nach Informationen des NDR Niedersachsen dazu nicht verpflichtet, weil es in dem alten Gebäudetrakt einen "Bestandsschutz" gab. Das Brand-Zimmer wurde von der Polizei versiegelt, möglicherweise werden Gutachter auch noch einmal das Lüftungssystem untersuchen. Klinik-Geschäftsführer Andreas Krone zeigte sich betroffen von dem Todesfall. Er will jetzt aber erst einmal abwarten, was die Ermittler noch herausfinden - zu den fehlenden Rauchmeldern wollte er sich bislang nicht im Detail äußern.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.01.2022 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Feuerwehrleute bei Löscharbeiten im Einsatz mit einem Kran © Feuerwehr Aurich

Rauchsäule über Aurich: Leer stehender Stall brennt ab

Feuerwehr und THW waren über Stunden im Großeinsatz, um den Brand zu löschen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen