Meyer: Schiffbau seit mehr als 200 Jahren

Sie ist Arbeitgeber für Tausende, technologischer und wirtschaftlicher Leuchtturm im Nordwesten Niedersachsens und auf dem Weltmarkt für Kreuzfahrtschiffe einer der großen Player: die Meyer Werft in Papenburg. Doch wo Licht ist, bleibt Schatten nicht aus. Der Werftstandort an der beschaulichen Ems ist weit entfernt vom offenen Meer. Jede Schiffsüberführung ist eine Belastung für das Ökosystem des Flusses. Und auch die Folgen des knallharten Konkurrenzkampfes in der Branche werfen ihre Schatten auf die gewaltigen Dock-Hallen in Papenburg. So sind die Arbeitsbedingungen auf der Werft nicht immer ganz unumstritten.

Mehr Nachrichten aus der Region

Gelände der Elsflether Werft mit Kränen. © picture alliance/Mohssen Assanimoghaddam/dpa Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Makler sucht Käufer für Elsflether-Werft-Gelände

95.000 Quadratmeter Grundstück, Gebäude und Anlagen müssen weg. Der Verkaufserlös fließt in die Insolvenzmasse. mehr

Ein Fahrzeugwrack befindet sich nach einem Unfall nahe Ahlhorn (Landkreis Cloppenburg) auf der Fahrbahn. © NonstopNews

62-jährige Beifahrerin stirbt bei schwerem Unfall auf B213

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag nahe Ahlhorn. Der Fahrer des Pkw wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. mehr

Der Eingang der Kunsthalle in Emden. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Kunsthalle Emden: Bund gibt 30 Millionen Euro für Sanierung

Die Mittel seien bewilligt, hieß es aus dem Bundestag. Damit fördert der Bund Modernisierung und Anbau komplett. mehr

Dieter Burdenski © Witters Foto: Witters

Dieter Burdenski: Rekordmann und Torwart-Ikone

444 Mal hat Dieter Burdenski in der Bundesliga das Tor von Werder Bremen gehütet und ist damit Rekordspieler der Hanseaten. Viele Titel heimste "Budde" allerdings nicht ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen