Meyer: Schiffbau seit mehr als 200 Jahren

Sie ist Arbeitgeber für Tausende, technologischer und wirtschaftlicher Leuchtturm im Nordwesten Niedersachsens und auf dem Weltmarkt für Kreuzfahrtschiffe einer der großen Player: die Meyer Werft in Papenburg. Doch wo Licht ist, bleibt Schatten nicht aus. Der Werftstandort an der beschaulichen Ems ist weit entfernt vom offenen Meer. Jede Schiffsüberführung ist eine Belastung für das Ökosystem des Flusses. Und auch die Folgen des knallharten Konkurrenzkampfes in der Branche werfen ihre Schatten auf die gewaltigen Dock-Hallen in Papenburg. So sind die Arbeitsbedingungen auf der Werft nicht immer ganz unumstritten.

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Angeklagte sitzt mit seiner Anwältin Daniela Post im Gerichtssaal im Landgericht Verden. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Freundin mit Messer getötet: Gericht verhängt lebenslange Haft

Der 32-Jährige stach am Geburtstag der Frau zu. Das Landgericht Verden sieht den Tatbestand der niedrigen Beweggründe erfüllt. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen