Cuxhaven: Elbfischer haben die Stint-Saison eröffnet

Stand: 05.12.2020 10:48 Uhr

Für die letzten Stintfischer auf der Elbe hat die Saison begonnen. In der Nacht zu Sonnabend ist der Hamenfischkutter im Landkreis Cuxhaven erstmals ausgelaufen.

Die Elbfischer Claus und Harald Zeek aus Geversdorf starten in diesem Jahr besonders früh in die Saison. Zum Laichen  ziehen die kleinen silbrig glänzenden Fische zwar erst im Februar und März elbaufwärts, doch zuvor sammeln sich die Schwärme im Mündungsgebiet der Elbe. Dort bereiten sie sich auf den Weg in den Brackwasserbereich der Elbe vor.

Corona schmälert Absatzchancen

Eine entscheidende Rolle spielt beim Stintfang die Wassertemperatur. Der Stint mag es kalt, deshalb hoffen die Zeeks auf Schneefall und Minustemperaturen. Sie wollen ihre Netze in diesem Jahr erstmals nicht weit von Cuxhaven entfernt auswerfen, um den Aufwand gering zu halten. Die Absatzchancen für den frisch gefangenen Stint sind in diesem Jahr wegen der Corona-Krise nämlich schlechter als sonst. Weil Restaurants geschlossen sind, können sich die Liebhaber der norddeutschen Spezialität den Stint  nur zu Hause in der Pfanne braten.

Weitere Informationen
Fische der Art Stint auf einem Holzbrett © imago/Anka Agency International

Stint - der kleine Köstliche aus Elbe und Weser

Er riecht nach Gurke und trägt daher auch den Beinamen "Gurkenfisch": der Stint. Der zarte kleine Fisch hat zwischen Februar und April Saison und kommt in Elbe und Weser vor. (05.03.2019) mehr

Viele kleine Fische liegen übereinander. © picture alliance/Philipp Schulze/dpa Foto: Philipp Schulze/dpa

Neue Studie zu Stint-Rückgang in der Elbe

Der Rückgang des Stints in der Elbe hat mehrere Ursachen. Dazu gehört laut einem neuen Gutachten der Stiftung Lebensraum Elbe zufolge auch, dass Kraftwerke Kühlwasser entnehmen. (27.02.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.12.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mitarbeiter der Meyer Werft halten bei einer Demonstration Schilder mit der Aufschrift "Ich will nicht ausgetauscht werden!" © NDR Foto: Christina Gerlach

Hunderte protestieren gegen Stellenabbau bei Meyer Werft

Die Mitarbeiter sind verärgert: Werkvertragspartner würden weiter beschäftigt, während Stellen auf dem Spiel stünden. mehr

Eine Klinik-Mitarbeiterin zieht einen Covid-19-Impfstoff für eine Impfung auf eine Spritze. © dpa-Bildfunk Foto: Sven Hoppe

Gericht weist Eilantrag auf schnellere Impfung zurück

Ein 73-jähriger Mann aus Oldenburg wollte einen früheren Impftermin bekommen, da er herzkrank ist. mehr

Eine Bildkombo zeigt die Kandidatinnen für das Bürgermeisteramt in Lemwerder Brigitta Rosenow, Michael Lühmann und Christina Winkelmann. © Brigitta Rosenow/Michael Lühmann/Christina Winkelmann

Briefwahl in Lemwerder: Wer folgt auf Regina Neuke?

Zwei Frauen und ein Mann kandidieren bei der Bürgermeisterwahl in der Gemeinde. Das Ergebnis kommt am Sonntagabend. mehr

Ein Landwirt erntet Bio-Möhren auf einem Feld im Landkreis Hildesheim. © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Landwirtschaft: Mehr Schweine, weniger Halter, größere Höfe

Niedersachsens Landwirtschaft konzentriert sich zunehmend auf Großbetriebe. Das zeigt die Landwirtschaftszählung 2020. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen