Ein Labor-Mitarbeiter hält einen Ständer mit diversen Rachenabstrichröhrchen in den Händen. © dpa Foto: Felix Kästle

Corona: Inzidenz im Landkreis Wittmund schnellt in die Höhe

Stand: 20.07.2022 11:07 Uhr

Im Landkreis Wittmund ist die Zahl der Corona-Infektionen rasant angestiegen. Mit einer Inzidenz von mehr als 2.700 liegt die Kommune bundesweit auf Platz zwei.

Als Hauptgrund werden die jüngsten Schützenfeste vermutet. Bereits nach mehreren kleineren Veranstaltungen nahmen die Infektionszahlen zu. Geradezu in die Höhe geschnellt sind sie dann nach dem großen Schützenfest in Esens am vergangenen Wochenende mit 100.000 Besucherinnen und Besuchern.

Corona: Kein Patient im Landkreis Wittmund auf Intensivstation

Nach Informationen des NDR in Niedersachsen sollen sich auch Landrat Holger Heymann (SPD), der Wittmunder Bürgermeister Rolf Claußen (parteilos) und sowie der Schützenkönig infiziert haben. Die Verläufe seien aber überwiegend mild, heißt es. Im Landkreis liegen derzeit zehn Personen wegen Corona-Infektionen im Krankenhaus, keine davon auf der Intensivstation. Allerdings fährt wegen krankheitsbedingten Personalmangels die Fähre nach Spiekeroog nur eingeschränkt - eins der drei Schiffe muss vorerst im Hafen bleiben.

Schützencompagnie Esens: "Das war es uns wert"

Die Schützencompagnie Esens hält die Durchführung des Schützenfestes dennoch für richtig. Die ganze Region habe einfach fünf Tage bei allen Krisen normal feiern wollen, sagte ein Sprecher dem NDR in Niedersachsen. "Keiner ist ernsthaft erkrankt. Das war es uns wert."

 

Weitere Informationen
Särge stehen in einem Krematorium bei Hildesheim. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Virus: Informationen in Leichter Sprache

Bis Anfang Oktober hat der NDR täglich Corona-Nachrichten geschrieben. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Diese Nachrichten sind in Leichter Sprache. mehr

Eine Person macht einen Abstrich im Rachenraum bei einer anderen Person. © photocase Foto: rclassen

Corona in Niedersachsen: NDR.de beendet tägliche Statistik

Mit dem Ende fast aller Corona-Regeln wird diese Seite nicht länger mit den Corona-Daten aus Niedersachsen aktualisiert. mehr

Zwei Ärztinnen und ein Arzt gehen auf einem Krankenhausflur entlang © panthermedia Foto: Kzenon

Coronavirus-Blog: Schutzverordnungen der Länder laufen aus

In Krankenhäusern und Pflegeheimen müssen künftig nur noch Besucher Maske tragen, die Testpflicht entfällt. Die Corona-News des Tages - letztmalig im Blog. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Weitere Informationen

Postleitzahl-Service: Corona-Daten für Ihre Region

Sinken die Infektionszahlen weiter? Über die Webseite von NDR.de können Sie die aktuellen Corona-Zahlen für Ihre Region abrufen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.07.2022 | 15:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Infektion

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Buckelwal springt vor der Küste aus dem Wasser. © dpa Foto: Jose Jacome

Junger Buckelwal in der Nordsee vor Baltrum gesichtet

Buckelwale sind in der Deutschen Bucht sehr selten. Sie leben in polaren Meeren und ziehen zum Kalben in tropische Gewässer. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen