Stand: 28.06.2021 19:22 Uhr

Bombendrohung gegen Berufsbildende Schulen in Papenburg

Ein Absperrband der Polizei vor dunklem Hintergrund bewegt sich im Wind, Bewegungsunschärfe. © NDR Foto: Julius Matuschik
Eine Bombe hat die Polizei nicht gefunden. Ermittelt wird trotzdem. (Symbolbild)

An den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Papenburg hat es eine Bombendrohung gegeben. Laut Polizei kündigte ein Unbekannter am Dienstagmittag am Telefon an, dass er um 13 Uhr eine Bombe zünden werde. Die Polizei räumte die Schule und durchsuchte das Gelände - allerdings ohne Ergebnis. Es wurde keine Bombe gefunden. Die Polizei ermittelt nun gegen den unbekannten Anrufer.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Pflegepersonal auf einer Intensivstation. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Bernd Wüstneck

Niedersachsen: Viele Landkreise müssen Warnstufe 1 ausrufen

Die Intensivbettenbelegung überschreitet jetzt dauerhaft den Grenzwert. Für viele Kommunen ändert sich aber nicht viel. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen