Stand: 10.12.2019 08:33 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Coca Cola will Brunnen bei Vögelsen bauen

Der Getränkehersteller Coca Cola hat beantragt, nahe des Ortes Vögelsen (Landkreis Lüneburg) einen umstrittenen Brunnen für sein Mineralwasser bauen zu dürfen. Einwände der Gemeinde Reppenstedt, auf deren Gebiet der Brunnenstandort liegt, gebe es bereits, so der Landkreis. Gutachter überprüfen im Herbst zunächst, ob durch Pumpversuche Bäche, Teiche und Feuchtbiotope trocken fallen könnten. Coca Cola plant mit dem neuen Brunnen rund 350.000 Kubikmeter Wasser pro Jahr zu fördern. Das Genehmigungsverfahren soll 2021 beginnen, die Öffentlichkeit soll beteiligt werden.

Weitere Informationen

Wasserentnahme: Keine Auflage für Getränkeabfüller

02.08.2019 08:00 Uhr

Durch die Trockenheit wird Wasser zum begehrten Gut. Das Abpumpen aus Flüssen ist mitunter verboten. Aber was ist mit den Brunnen der Getränkeabfüller? Zuständige Behörden beruhigen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

31.03.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 10.12.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:28
Hallo Niedersachsen
03:58
Hallo Niedersachsen
01:56
Hallo Niedersachsen