Stand: 15.08.2019 11:32 Uhr

Waffen bei 76-jährigen Jäger beschlagnahmt

Die Polizei hat in Lauenau (Landkreis Schaumburg) bei einem 76-Jährigen mehrere Waffen beschlagnahmt, weil er Mitarbeiter der Samtgemeinde Rodenberg bedroht haben soll. Die Angestellten hätten nach jahrelangen Streitereien mit dem Mann Anzeige erstattet, sagte ein Polizeisprecher. Da der Beschuldigte Jäger ist und mehrere Jagdwaffen besitzt, durchsuchten die Einsatzkräfte die Wohnung im Landkreis Schaumburg und beschlagnahmten die Waffen. Der Mann müsse mit einem Strafverfahren rechnen, so die Polizei. Zudem werde der Landkreis als zuständige Behörde die Erlaubnis zum künftigen Besitz von Waffen prüfen.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

19.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 15.08.2019 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:34
Hallo Niedersachsen
04:04
Hallo Niedersachsen
02:11
Hallo Niedersachsen