Vienenburg: Zwei Bewohner sterben bei Brand in Pflegeheim

Stand: 30.01.2023 18:46 Uhr

Am Sonntagabend ist in einem Pflegeheim in Vienenburg (Landkreis Goslar) Feuer ausgebrochen. Zwei Menschen starben. Sechs weitere wurden verletzt, darunter Mitarbeitende der Einrichtung.

Nach Angaben der Beamten starb ein Bewohner des Pflegeheims in seinem Zimmer. Dort sei vermutlich auch das Feuer ausgebrochen. Der 73-Jährige wurde demnach leblos in seinem Bett gefunden. Drei Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine 82-Jährige starb dort später. Wie die Polizei am Montag weiter mitteilte, waren die genauen Todesursachen sowie die Schwere der Verletzung der zwei weiteren Menschen zunächst nicht bekannt. Unklar ist auch die Ursache für den Brand. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig und die Kriminalpolizei Goslar ermitteln.

Bewohner nach Wolfenbüttel verlegt

Die automatische Brandmeldeanlage in dem Wohnheim hatte am Sonntagabend ausgelöst, woraufhin die Beschäftigten das Gebäude räumten und die Bewohnerinnen und Bewohner ins Freie brachten. In der Pflegeeinrichtung leben rund 160 Menschen. Rauch und Löschwasser haben laut einer Sprecherin des Pflegeheims weitere Wohnungen in der Einrichtung beschädigt. Die 26 Bewohnerinnen und Bewohner dieser Unterkünfte seien in ein Pflegeheim in Wolfenbüttel verlegt worden.

Archiv
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.01.2023 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf dem mit Gegenlicht fotografiertem Jackenärmel einer Polizeiuniform ist das niedersächsischen Wappen aufgenäht. © NDR Foto: Julius Matuschik

Mann hält sieben Hunde und 14 Wachteln in seiner Wohnung

Außerdem entdeckte die Polizei Wolfenbüttel 22 Hanfpflanzen bei dem Bewohner. Gegen den Mann wird jetzt ermittelt. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen