Stand: 20.07.2020 10:44 Uhr

A2: Tödlicher Verkehrsunfall bei Königslutter

Ein Notarzt-Schriftzug auf einem Einsatzfahrzeug. © NonstopNews
Ein Mann erlag bei einem Unfall auf der A2 seinen Verletzungen. Ein weiterer kam schwer verletzt in eine Klinik.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 ist am Montagmorgen im Landkreis Helmstedt ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei stellte sich ein Autofahrer gegen 4.55 Uhr aus noch unbekannter Ursache Richtung Braunschweig fahrend kurz vor der Anschlussstelle Königslutter mit seinem Fahrzeug quer. Ein Kleintransporter fuhr frontal in den Pkw. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Transporters kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Sperrung ist aufgehoben, der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Weitere Informationen
Eine Schlange von Autos fährt an der Baustelle in Petersdorf vorbei. © NDR Foto: NDR

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 20.07.2020 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Wasser sprudelt im Gegenlicht aus einer Brunnenanlage. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Gewitter und Hitze: Es bleibt wechselhaft im Norden

Auch heute muss wieder mit Gewittern und lokalem Starkregen gerechnet werden. In Niedersachsen wird der Tag schwül-warm. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen