Stand: 28.04.2019 10:11 Uhr  - Hallo Niedersachsen

Niedersachsen wählt Europa: Wer darf abstimmen?

Wer bestimmt künftig die Politik der EU? Am 26. Mai wird gewählt. (Themenbild)

Am 26. Mai haben rund 6,3 Millionen Menschen in Niedersachsen das Recht, das Parlament der Europäischen Union zu wählen. Abgestimmt wird alle fünf Jahre und das in allen Staaten der EU.

Wer darf überhaupt wählen?

Jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist, einen deutschen Pass hat oder Bürger aus einem anderen EU-Mitgliedsstaat ist, darf am 26. Mai wählen. Wer sein Kreuz setzen will, muss aber mindestens seit drei Monaten in Deutschland leben und im Wählerverzeichnis der Heimatgemeinde eingetragen sein.

Seit einer Eilentscheidung des Bundesverfassungsgerichts am 15. April dürfen nun auch Menschen das EU-Parlament wählen, die in allen Angelegenheiten betreut werden müssen - etwa wegen geistiger Behinderung, psychischer Erkrankung oder weil sie wegen Schuldunfähigkeit in einer psychiatrischen Klinik sitzen. Sie müssen allerdings für die Teilnahme an der Europawahl einen gesonderten Antrag stellen.

Wahlbenachrichtigungen bis 5. Mai

Wer zum Stichtag am 14. April die Voraussetzungen für das Wahlrecht erfüllt hat, bekommt eine Benachrichtigung zur EU-Wahl zugeschickt. Über diese kann auch die Briefwahl beantragt werden. Bis zum 5. Mai müssen die Wahlbenachrichtigungen bei den Bürgern angekommen sein.

64,8 Millionen Wahlberechtigte bundesweit

In diesem Jahr sind bundesweit rund 64,8 Millionen Menschen zur Abstimmung für das EU-Parlament berechtigt. 2014 waren es rund 64,4 Millionen Deutsche und weitere Unionsbürger - davon 33,1 Millionen Frauen und 31,2 Millionen Männer.

Weitere Informationen

Niedersachsen wählt Europa: Wie wird abgestimmt?

Bundesliste? Landesliste? Wie funktioniert der Stimmzettel für die Wahl des Europäischen Parlaments? NDR.de beantwortet die wichtigsten Fragen zur EU-Wahl am 26. Mai. mehr

Niedersachsen wählt Europa: Die Kandidaten

Am 26. Mai wird das EU-Parlament neu gewählt. Wie geht das? Wer aus Niedersachsen sitzt in Straßburg - und wer möchte gerne die europäische Politik mitgestalten? mehr

Europawahl: Mehr Wähler gehen an die Urne

Am 26. Mai wird das EU-Parlament neu gewählt. Wie geht das? Wer aus Niedersachsen sitzt in Straßburg - und wer möchte gerne die europäische Politik mitgestalten? (23.04.2019) mehr

NDR Fernsehen

Europa·wahl in Leichter Sprache

NDR Fernsehen

In Europa war eine wichtige Wahl. Diese Wahl war vom 23. Mai bis zum 26. Mai. Und diese Wahl heißt Europa·wahl. Hier finden Sie viele Informationen zur Europa·wahl. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 26.05.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:29
Hallo Niedersachsen
01:30
Hallo Niedersachsen
02:18
Hallo Niedersachsen