Zahlreiche PCR-Testampullen werden in einem Labor bearbeitet. © picture-alliance Foto: Waltraud Grubitzsch

Corona in Niedersachsen: Delta-Variante 35 Mal nachgewiesen

Stand: 12.06.2021 09:13 Uhr

35 Menschen haben sich in Niedersachsen bislang nachweislich mit der Delta-Variante des Coronavirus infiziert. Für Kontaktpersonen gelten schärfere Regeln.

Nach einzelnen Fällen Anfang Mai tauche die als besorgniserregend eingestufte Variante seit Ende Mai etwas häufiger auf, teilte das Landesgesundheitsamt (NLGA) am Freitag mit. So ist die Variante etwa in Braunschweig nachgewiesen worden. "Bei drei Erkrankten wurde durch Laboruntersuchung diese Mutation des Covid-19-Erregers identifiziert", teilte die Stadt mit. Schwere Symptome gebe es jedoch nicht. Weiter teilte die Stadt mit, dass für Personen, die Kontakt mit den Infizierten hatten, schärfere Regeln gelten würden - etwa eine zweiwöchige Quarantäne auch für Geimpfte und Genesene.

Inzidenz in Niedersachsen weiter gesunken

Nach RKI-Angaben bleibt die Variante Delta allerdings relativ selten. Ihr Anteil betrug im Zeitraum vom 24. bis 30. Mai 2,5 Prozent. Unterdessen entspannt sich das Infektionsgeschehen in Niedersachsen. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist am Sonnabend erneut gesunken. Nach einem Wert von 11,1 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen lag der Wert am Sonnabend bei 10,4.

Weitere Informationen
Menschen tanzen in einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Felix Kästle

Verschärfung für Clubs und Bars: Land plant neue Corona-Regeln

Wegen steigender Zahlen plant das Land eine "Übergangsregelung". Wo es viele Ansteckungen gibt, soll verschärft werden. mehr

Ein Mitarbeiter der Johanniter-Unfall-Hilfe nimmt für einen Corona-Test einen Abstrich von einer Frau © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt leicht auf 15,9

Das Robert Koch-Institut meldet 57 Neuinfektionen und keinen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona. mehr

Eine Gruppe junger Menschen sitzt im Garten und grillt gemeinsam. © picture alliance Foto: Jiri Hubatka

Corona-News-Ticker: In SH treten weitere Lockerungen in Kraft

Es dürfen sich wieder privat und bei Veranstaltungen mehr Menschen treffen. Vielerorts fällt die Testpflicht weg. Weitere Corona-News im Live-Ticker. mehr

Postleitzahl-Service: Corona-Daten für Ihre Region

Sinken die Infektionszahlen weiter? Über die Webseite von NDR.de können Sie die aktuellen Corona-Zahlen für Ihre Region abrufen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.06.2021 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

FDP-Chef Stefan Birkner spricht beim NDR Sommerinterview. © NDR

Stefan Birkner: "Land auf Katastrophen nicht vorbereitet"

Unterfinanzierter Katastrophenschutz und Sorge vor neuem Lockdown: Niedersachsens FDP-Chef im NDR Sommerinterview. mehr