Stand: 07.07.2020 13:04 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Beherbergungsverbot für Gütersloher bis Montag

Ab Montag dürfen Urlauber aus dem Landkreis Gütersloh wieder uneingeschränkt Urlaub in Niedersachsen machen. (Themenbild)

Menschen aus dem Landkreis Gütersloh dürfen erst ab dem 13. Juli auch ohne negativen Corona-Test wieder Urlaub in Niedersachsen machen. Obwohl das Oberverwaltungsgericht Münster die verschärften Corona-Kontaktregeln für den Raum Gütersloh aufgehoben hat, bleibt das Beherbergungsverbot in dieser Woche noch bestehen. "Im Rahmen der Neufassung der Verordnung wird der Ausschluss der Menschen aus Gütersloh bei unverändert positiver Infektionslage aufgehoben werden", teilte eine Sprecherin der Landesregierung mit. "Die neue Verordnung soll am Montag in Kraft treten."

Videos
04:39
Hallo Niedersachsen

Niedersachsen erlässt Beherbergungsverbot

24.06.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Bitter für Urlauber und die Tourismus-Branche: Wegen des Corona-Ausbruchs im Raum Gütersloh dürfen Menschen aus dieser Region und aus Warendorf vorerst keinen Urlaub in Niedersachsen machen. Video (04:39 min)

Osnabrück lockert schon jetzt

Die Stadt und der Landkreis Osnabrück haben dagegen schon jetzt die strengen Regeln für Menschen aus dem benachbarten Kreis Gütersloh fallen gelassen. Damit können die Ostwestfalen ab sofort wieder in der Region Osnabrück ins Kino oder Theater gehen oder ihr Fitnessstudio besuchen. Auch mindestens 60 Kinder dürfen wieder in ihre Schulen und Kitas jenseits der Landesgrenze zurückkehren. Vor zwei Wochen hatten Stadt und Landkreis Osnabrück eine Allgemeinverfügung verabschiedet, die sich an den Auflagen für den Raum Gütersloh orientierte. Grund dafür war der massive Corona-Ausbruch beim Fleischverarbeiter Tönnies in Rheda-Wiedenbrück.

Weitere Informationen

Osnabrück: Corona-Entwarnung für Gütersloher

07.07.2020 06:30 Uhr

Der Landkreis Osnabrück zieht nach: Nachdem ein Gericht die strengen Corona-Auflagen im Kreis Gütersloh aufgehoben hat, hat auch der Nachbarkreis Beschränkungen für Besucher gekippt. mehr

Corona: Für Gütersloher gilt Beherbergungsverbot

24.06.2020 12:00 Uhr

Seit Freitag dürfen Touristen aus den Landkreisen Gütersloh und Warendorf nicht in Niedersachsen urlauben. Das Beherbergungsverbot des Landes gilt vorerst bis zum 5. Juli. mehr

Corona in Norddeutschland

Corona: Niedersachsens Weg durch die Krise

Es geht wieder nach oben mit den Corona-Zahlen. Werden die Niedersachsen sorgloser? Vor dem Schulstart stellt sich die Frage, wie dort möglichst sicher unterrichtet werden kann. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

NDR Info

Corona-Ticker: 55 Neuinfektionen in Schleswig-Holstein

NDR Info

Die Zahl der Corona-Fälle im Norden nimmt weiter zu - Schleswig-Holstein meldet 55 Neuinfektionen. Außerdem: Bei Blohm+Voss darf wieder gearbeitet werden. Alle Corona-News im Live-Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 07.07.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:37
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
01:26
Hallo Niedersachsen