Rathaus von Rostock

Rostocker Bürgerschaft beschließt Termin für OB-Wahl

Stand: 06.07.2022 17:30 Uhr

In Rostock wird am 13. November eine neue Oberbürgermeisterin oder ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Das hat die Bürgerschaft der Hansestadt am Mittwoch festgelegt.

Die Rostocker Bürgerschaft hat am Mittwoch in einer Dringlichkeitssitzung den Termin für die Wahl eines neuen Stadtoberhauptes beschlossen. Demnach wird am 13. November ein neues Stadtoberhaupt gewählt. Die Fraktion begründet den Termin damit, mehr Zeit für den Wahlkampf zu haben. Sollte eine Stichwahl erforderlich sein, ist die für den 27. November angesetzt.

Madsen ist Wirtschaftsminister in Kiel

Die vorgezogene Neuwahl wird die Stadt mehr als eine halbe Million Euro kosten. Sie ist notwendig geworden, weil der bisherige Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) als Wirtschaftsminister nach Schleswig-Holstein gewechselt war.

Frist bis Ende August

Bis zur Neuwahl führen die Senatoren Chris Müller von Wrycz Rekowski und Steffen Bockhahn die Geschäfte. Als dritter Stellvertreter wurde der scheidende Umweltsenator Holger Matthäus bestätigt. Keine der großen Fraktionen hat bislang ihre Unterstützung für einen Kandidaten öffentlich gemacht. Ende August endet dann die Frist für die Kandidatur als neue Oberbürgermeisterin oder neuer Oberbürgermeister.

Weitere Informationen
Das Rathaus in Rostock im Abendlicht © picture alliance/HB Verlag

Madsen-Nachfolge: Schickt die SPD einen eigenen Kandidaten?

Wer folgt in Rostock auf den Ex-OB Madsen? In den Parteien läuft die Kandidatensuche - auch die SPD will wohl mitmischen. mehr

Giebelhäuser am Markt und die Marienkirche in Rostock © imago/allOver-MEV

Rostock: Sehenswürdigkeiten in der Hansestadt

Altstadt, Hafen und Warnemünde prägen Rostock ebenso wie Bauten aus der DDR-Zeit. Lebensader der Stadt ist die Warnow. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 06.07.2022 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Die "Gorch Fock" läuft in Warnemünde ein. © NDR

Startschuss für die Hanse Sail in Rostock

Es soll wieder unbeschwert und ohne Auflagen gefeiert werden: Das größte Traditionsseglertreffen der Welt wird am Nachmittag in Warnemünde eröffnet. mehr

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Publikum vor der Bühne beim NDR Fest in Grimmen. © NDR Foto: Jan Baumgart

26. August: Die Stefan Kuna Show - Das NDR Fest in Wolgast

Die Stefan Kuna Show von NDR 1 Radio MV kommt nach Wolgast. Am 26. August feiern wir mit Ihnen auf der Schlossinsel. mehr

Die kostenlose NDR MV App

Blick auf ein schwarzes Smartphone, dass die neue NDR Mecklenburg-Vorpommern App zeigt © NDR

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - NDR MV App

Nachrichten, Musik, Videos - NDR 1 Radio MV und Nordmagazin als App. Mit Livestreams, Corona-Infos für Ihre Region und direktem Kontakt ins Studio. mehr

Ein Smartphone zeigt einen Chat in der NDR MV App, in dem die App eine Liste mit Blitzern und Lasern in Mecklenburg-Vorpommern anzeigt. © ndr Foto: Christian Kohlhof

Aktuelle Blitzer in Mecklenburg-Vorpommern direkt aufs Handy

Über die NDR MV App können Sie sich jetzt eine Liste mit allen aktuellen Blitzern und Lasern aus MV schicken lassen. mehr