Stand: 14.03.2019 09:40 Uhr

Rostock-Laage: Lufthansa fliegt nach München

Bild vergrößern
Nach der Pleite zweier Airlines hatte der Flughafen Rostock-Laage ein Großteil seiner Passagiere eingebüßt. (Archivbild)

Der Flughafen Rostock-Laage bietet ab Mai wieder eine Verbindung nach München an. Damit kann nach zwei Airline-Insolvenzen eine weitere Lücke im Flugplan geschlossen werden.

Flüge bereits buchbar

Der größte Flughafen Mecklenburg-Vorpommerns bekommt damit wieder eine Anbindung an ein internationales Luft-Drehkreuz. Die Lufthansa fliegt ab 1. Mai täglich außer sonnabends in die bayerische Landeshauptstadt. An mehreren Tagen in der Woche werden sogar zwei Verbindungen angeboten. Zum Einsatz kommen Maschinen von Lufthansa Cityline mit bis zu 90 Sitzplätzen. Auf der Internetseite der größten deutschen Fluggesellschaft sind die Flüge bereits ab 58 Euro zu buchen.

Linie nach Flybmi-Insolvenz eingestellt

Schon vor einigen Jahren hatte die Lufthansa die Strecke Rostock-München angeboten, sie später im Rahmen einer Partnerschaft an die Airline Flybmi abgegeben. Die britische Regionalgesellschaft hatte Mitte Februar aber Insolvenz angemeldet, so dass die Route eingestellt wurde. Da wenige Tage zuvor auch die Fluggesellschaft Germania Pleite ging, kam der Flugbetrieb in Laage fast zum Erliegen. Inzwischen konnte die Flughafen-Geschäftsführerin Dörthe Hausmann Ersatz-Verbindungen nach Palma, Antalya, Hurghada finden. Nach Wien geht es außerdem freitags und samstags mit den Fluggesellschaften Level und Austrian Airlines. Buchbar sind diese Verbindungen allerdings nur über den Anbieter Eurotours.

Weitere Informationen

Rostock-Laage: Neue Airline und Geld vom Land

Der Flughafen Rostock-Laage macht bei der Suche nach neuen Airlines Fortschritte. Auch das Land hilft dem angeschlagenen Airport mit zusätzlichen 1,4 Millionen Euro. mehr

Rostock-Laage: Weitere Verbindung im Angebot

04.03.2019 14:00 Uhr

Der nach der Insolvenz zweier Fluggesellschaften kriselnde Flughafen Rostock-Laage bietet eine neue Verbindung an. Die Fluggesellschaft Level fliegt einmal wöchentlich nach Wien. mehr

Flughafen Rostock-Laage: Land will bei EU anklopfen

22.02.2019 19:00 Uhr

Die Situation des Flughafens Rostock-Laage ist finanziell weiter angespannt. Nach einem Krisentreffen zwischen dem Land und den Gesellschaftern will die Regierung mit der EU sprechen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 14.03.2019 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:23
Nordmagazin

AWO wegen Kita auf Mallorca weiter unter Druck

21.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:43
Nordmagazin

Klärschlamm: Anlage HTCycle hat Marktreife

21.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:33
Nordmagazin

Ermittlungen in Zinnowitz laufen weiter

21.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin