Helios Kliniken Schwerin © NDR

Corona-Ausbruch in den Helios Kliniken Schwerin

Stand: 18.10.2021 14:22 Uhr

In den Helios Kliniken Schwerin haben sich mehrere Patienten und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Nach Angaben eines Sprechers handelt es sich um sieben Patientinnen und Patienten der Palliativstation sowie acht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Insgesamt werden derzeit zehn Patienten auf dieser Station betreut. Laut Klinik-Geschäftsführer Dellmann ist die Ursache für den Ausbruch noch unklar. Jetzt greife ein Hygienekonzept, das unter anderem auch eine umfassende Nachverfolgung der Kontakte beinhaltet.

Ungeimpfte Mitarbeiterin möglicherweise Überträgerin

Auslöser des Ausbruchs war möglicherweise eine ungeimpfte Mitarbeiterin, so Klinikgeschäftsführer Daniel Dellmann. Alle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befänden sich in häuslicher Quarantäne, die infizierten Patienten würden isoliert und unter Vollschutz behandelt. Außerdem gibt es einen sofortigen Aufnahmestopp für die Palliativstation.

Impfquote der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei 70 Prozent

Die Impfquote der vollgeimpften Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Helios Kliniken liege bei 70 Prozent. Der stellvertretende Ärztliche Direktor der Helios Kliniken Schwerin, Prof. Jens Nürnberger findet, sie könnte und sollte noch höher sein: "Der jetzige Fall zeigt, wie wichtig es ist, sich impfen zu lassen. Und bei typischen Symptomen sollte man sich testen lassen, mit oder ohne vorausgegangener Impfung."

 

Weitere Informationen
Logo und das Gebäude des Hauptsitzes der Weltgesundheitsorganisation in Genf © dpa-Bildfunk Foto: Salvatore Di Nolfi, KEYSTONE/dpa

Coronavirus-Blog: WHO berät über internationalen Gesundheitsnotstand

Die Entscheidung selbst wird voraussichtlich frühestens am Montag bekannt gegeben. Der Freitag im Blog. mehr

Corona in MV
7-Tages-Inzidenz der Hospitalisierungen vom 27. Januar 2023. © NDR

Corona in MV: 173 Neuinfektionen - ein weiterer Todesfall

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen in Mecklenburg-Vorpommern liegt bei 75,3. Die Hospitalisierungsinzidenz sinkt auf 3,8. mehr

Ein Mann im Kasack hält eine Einmal-Maske in den Händen © Colourbox Foto: -

Bleibt es bei der Maskenpflicht im Gesundheitswesen?

Verschiedene Ärztevertreter haben sich für eine Abschaffung ausgesprochen. Landes- und Bundesgesundheitsministerium sind dagegen. mehr

MV-Agrarminister Till Backhaus (2.v.l.) am Messestand der Müritzfischer auf der Grünen Woche in Berlin. © Franziska Drewes Foto: Franziska Drewes

Grüne Woche: 30.000 beim MV-Ländertag in Berlin

Die Aussteller in der MV-Halle waren mit dem Ländertag am Sonnabend sehr zufrieden. Einige regionale Erzeuger sprechen bereits jetzt von Rekordumsätzen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 18.10.2021 | 14:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Die MV-Halle auf der Grünen Woche in Berlin. © Arne Merten Foto: Arne Merten

Grüne Woche: Aussteller aus Mecklenburg-Vorpommern sind zufrieden

300.000 Besucherinnen und Besucher zog es zur Internationalen Grünen Woche nach Berlin. Die MV-Halle gehörte dabei zu den beliebtesten Orten. mehr

NDR MV Highlights

Der SG Wöpkendorf in neuen Trikots © NDR.de Foto: Vanessa Kiaulehn

Kuna packt an - für die Vereine in unserem Land

An jedem letzten Freitag im Monat haben Vereine die Chance auf 1.000 Euro. Hier können Sie sich jetzt anmelden. mehr

Moderatorin Theresa Hebert summt die neuen Kopfhörerhits ein © NDR Foto: Jan Baumgart

Die NDR 1 Radio MV Kopfhörer-Hits: Titel erraten und gewinnen

Gesummten Titel erraten und mehrmals täglich mindestens 100€ gewinnen: Vom 9. Januar bis zum 3. Februar hören Sie bei NDR 1 Radio MV die Kopfhörer-Hits mehr

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Diverser Sperrmüll © PantherMedia Foto: Cora Müller

Handys, Kleidung und Fahrräder ausmisten: Richtig entrümpeln

Wohin mit alten Klamotten, Handys, Fahrrädern und Büchern? Und wo bekommt man auch noch Geld für die gebrauchten Sachen? mehr