Bei Feierlichkeiten zum hundertjährigem Bestehen der Kommunistischen Partei Chinas ist im Zentrum einer Menschenformation eine chinesische Flagge zu sehen. © dpa Foto: Ng Han Guan

100 Jahre KP - Chinas Staatspartei feiert sich selbst

Sendung: NDR Info Hintergrund | 01.07.2021 | 10:00 Uhr | von Ruth Kirchner, Steffen Wurzel
25 Min | Verfügbar bis 01.07.2022

Ihren 100. Geburtstag begeht die Kommunistische Partei (KP) Chinas mit viel sozialistischem Pomp. Heute hat die KP mehr als 90 Millionen Mitglieder und ist mächtiger denn je. Ihr Anspruch auf Alleinherrschaft ist in Chinas Verfassung festgeschrieben.

Seit 1949 regiert die KP das Land, teilweise mit brutaler Gewalt. Der heutige Parteichef Xi Jinping, einst selbst Opfer von Mao Zedongs Kulturrevolution, geht rigoros gegen Kritiker vor. Um die Macht zu halten, betreibt die KP einen gewaltigen Unterdrückungs- und Zensurapparat - und eine Propagandamaschine, die zum 100. Jubiläum heiß läuft.

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr