Stand: 13.06.2019 11:40 Uhr

Ensemble vocal

von Marcus Stäbler
Das Ensemble vocal probt in der Ilse-Löwenstein-Schule in Hamburg-Barmbek.

Donnerstagabend im Musikraum der Ilse-Löwenstein-Schule in Hamburg-Barmbek: Die 40 Sängerinnen und Sänger vom Ensemble vocal sitzen im Halbkreis in zwei Reihen um ihren Chorleiter Cornelius Trantow und proben ein Stück von Eric Whitacre. Es heißt "Leonardo dreams of his flying machine" und beschwört Leonardo da Vincis Traum von einer Flugmaschine mit plastischen Klängen, wie dem Zischen und Rauschen der Luft.

Angela Sauerland, Altistin und Gründungsmitglied vom Ensemble vocal, fasst die Handlung des Stücks zusammen: "Am Anfang hat er erst so eine Idee, die Tauben fliegen ja auch alle in die Lüfte, und dann kommt ihm, wie das alles so gehen könnte - und auf einmal hebt er ab."

Gemeinsam abheben

Bild vergrößern
Auch nach 25 Jahren sind noch mehrere Gründungsmitglieder im Ensemble vocal aktiv.

Ein schönes Bild für das gemeinsame Erlebnis beim Chorsingen. Denn auch da kann es in besonders guten Momenten gelingen zusammen abzuheben. Die Mitglieder des Ensemble vocal kennen dieses Gefühl schon länger. Mit Stücken wie Whitacres "Leonardo dreams" feiert der Kammerchor sein 25-jähriges Bestehen.

Das Jubiläums-Programm vereint Werke aus unterschiedlichen Epochen, wie der Chorleiter Cornelius Trantow erklärt: "Es geht bei Bach los, mit 'Jesu meine Freude', und endet immer noch nicht bei Whitacre mit 'Leonardo dreams of his flying machine' - also weltlich-geistlich gemischt, auch die Stile sind gemischt. Und das besondere Geschenk ist, dass wir uns noch ein Auftragswerk geschenkt haben, wir enden also wirklich in der Jetztzeit."

Gute Musik mit netten Leuten

Dirigent und Mitbegründer Cornelius Trantow ist eng mit seinem Chor verbunden, nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich. Das ist in der Probe, aber auch danach deutlich zu spüren. Das Ensemble hat sich den Geist der Anfangszeit bewahrt.

Bild vergrößern
Um das musikalische Niveau zu erreichen, das das Ensemble vocal anstrebt, ist eine Sache unerlässlich: Üben.

Angela Sauerland erinnert sich: "Wir sind ja damals zusammen gekommen, weil wir nicht nur gute Musik machen, sondern mit Freunden singen wollten. Wir wollten immer beides, das steht auch so im ersten Brief drin. Und das versuchen wir bis heute durchzuziehen, gute Musik mit sehr netten Leuten, sonst geht das auch nicht, das hängt bei uns zusammen."

Die viel beschworene familiäre Atmosphäre eines Chores ist beim Ensemble vocal auch wörtlich zu nehmen: "Wenn man die Kinder alle nebeneinander stellen würde, die durch den Chor entstanden sind - das ist schon eine ganze Menge", sagt der Tenor Martin Hoffmann, ein weiteres Gründungsmitglied, das dem Ensemble vocal und seinen Ideen bis heute treu geblieben ist.

Konzerte zum 25-jährigen Jubiläum

Dazu gehört auch der unverändert hohe künstlerische Anspruch des Kammerchors, der unter Cornelius Trantow, Professor für Chorleitung an der Hamburger Hochschule, bei verschiedenen Wettbewerben wichtige Preise ersungen hat. "Wir machen das aus der Liebe zur Sache", sagt Trantow, "aber die Leistung soll schon so sein, dass wir uns international sehen lassen können. Dass wir auf Festivals für einen Preis gut sind, das ist schon die Idee."

Das Ensemble vocal aus Hamburg wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Das erste Jubiläumskonzert findet am 23. Juni 2019 in der Friedenskirche in Hamburg-Altona statt.

Die Sängerinnen und Sänger des Ensemble vocal im Gruppenportrait. © NDR Foto: Marcus Stäbler

Probenbesuch beim Ensemble vocal

NDR Kultur - Matinee -

"Wo singen Sie denn?" - NDR Kultur stellt die Chorlandschaft im Norden vor und besucht einige ausgewählte Chöre bei den Proben. Marcus Stäbler war beim Ensemble vocal zu Gast.

4,5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Übersicht

Wo singen Sie denn?

Das NDR Kultur Chor-Projekt stellt die unterschiedlichsten Gesangsensembles im Norden vor. Bewerben Sie sich und setzen Sie auch Ihren Chor auf unsere musikalische Landkarte! mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Matinee | 13.06.2019 | 11:40 Uhr

Mehr Kultur

34:51
NDR 90,3
02:03
Schleswig-Holstein Magazin
02:29
Hamburg Journal