Archiv

Wissen, was gespielt wird

Welche Werke der klassischen Musik sollte man kennen? Die Antwort auf diese Frage kann man in Lexika suchen oder in Lehrplänen für die Schule. Oder man kann Musiker fragen. In den NDR Info Reihen "Weltwissen Musik" und "Hengelbrocks Klassik" stellen Mitglieder des NDR Sinfonieorchesters, jetzt neu: NDR Elbphilharmonie Orchesters und ihr Chefdirigent Thomas Hengelbrock ihre Lieblingsstücke vor und erklären die Besonderheiten der Werke. Auch der Chef der NDR Radiophilharmonie, Andrew Manze, gibt Einblicke in die Werke, die er mit seinem Orchester zur Aufführung bringt.

Weltwissen Musik

Porträt: Bettina Barbara Bertsch, Cellistin des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Schuberts Aufbruch in neue Dimensionen

Im "Weltwissen Musik" geht es um Klassik-Stücke, für die Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters schwärmen. Cellistin Bettina Barbara Bertsch stellt das Klaviertrio von Franz Schubert vor. mehr

Porträt: Theegarten, Bratschistin des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Brahms' Streichquintett: Tür auf, Sonne rein

Johannes Brahms' Streichquintett sorgt gleich zu Beginn für fantastische Stimmung, findet Anna Theegarten. Die Bratschistin beim NDR Elbphilharmonie Orchester stellt das Stück vor. mehr

Porträt: Boris Bachmann, Zweiter Geiger des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Tausendfach aufgeführt - immer noch fesselnd

Bachs Matthäus-Passion sei für jede Lebenssituation eine Bereicherung, findet Boris Bachmann. Der Geiger beim NDR Elbphilharmonie Orchester schwärmt für das Stück. mehr

Sinfonieorchester-Mitglied Benedikt Kany, Kontrabass. © NDR Foto: Gunter Glücklich

Schostakowitschs 10. macht "völlig platt"

Weltwissen Musik stellt Klassikstücke vor, für die Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters schwärmen. Kontrabassist Benedikt Kany brennt für Schostakowitschs 10. Sinfonie. mehr

Porträt: Anne Thormann, Bratscherin des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Bruckners Siebte: Ein Meisterwerk der Klassik

Weltwissen Musik stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters schwärmen. Für Bratscherin Anne Thormann ist dies die Siebte Sinfonie von Anton Bruckner. mehr

Sinfonieorchester-Mitglied Amanda Kleinbart, Hornistin © NDR Foto: Gunter Glücklich

Brahms' "Horn-Trio": Wochenlang ein Ohrwurm

Weltwissen Musik stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters schwärmen. Für Hornistin Amanda Kleinbart ist dies das "Horn-Trio" von Johannes Brahms. mehr

Porträt: Jürgen Franz, Flötist des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Debussys Prélude: Beginn der modernen Musik

Weltwissen Musik stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Sinfonieorchesters schwärmen. Flötist Jürgen Franz liebt Debussys "Prélude à l'après-midi d'un faune". mehr

Porträt: Rodrigo Reichel, Stimmführer der 2. Geigen des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Schuberts "Forellenquintett": Unendlich charmant

"Weltwissen Musik" stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Sinfonieorchesters schwärmen. Violinist Rodrigo Reichel schwärmt für das "Forellenquintett" von Franz Schubert. mehr

Porträt: Markus Hötzel, Tubist des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Strawinskys "Sacre": Vom Skandalstück zum Hit

"Weltwissen Musik" stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Elbphilharmonie Orchesters schwärmen. Tubist Markus Hötzel ist von Strawinskys "Sacre du Printemps" begeistert. mehr

Porträt: Simone Candotto, Solo-Posaunist des NDR Elbphilharmonie Orchesters © NDR Foto: Gunter Glücklich

Respighi und die "Pini di Roma"

"Weltwissen Musik" stellt Klassik-Stücke vor, für die Mitglieder des NDR Sinfonieorchesters schwärmen. Der Solo-Posaunist Simone Candotto präsentiert Respighis "Pini di Roma". mehr

Hengelbrocks Klassik

Gustav Mahler (1860-1911) © Imago | picture-alliance Foto: Moriz Nähr

Mahlers 9. Sinfonie - ein erschütterndes Werk

Für den Chefdirigenten des damaligen NDR Sinfonieorchesters Thomas Hengelbrock ist dieses letzte vollendete Werk Gustav Mahlers ein Meisterwerk mit vielen berührenden Passagen. mehr

Noch mehr Musikwissen

Andrew Manze © NDR

Von Zirkusmusik und falschen Noten

In seinem Video-Blog stellt Andrew Manze, Chefdirigent der NDR Radiophilharmonie, einzelne Werke vor. Im aktuellen Blog spricht er mit Emanuel Ax über Haydn und Strawinskys "Capriccio". mehr

Musiker der NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Axel Herzig

Musikerinnen und Musiker porträtieren ihr Instrument

Die Musiker der NDR Radiophilharmonie erzählen über ihre Instrumente: Mit vielen Klangproben erläutern sie die Geschichte, Bauweise und besonderen Anforderungen ihrer "Lieblinge". mehr

Mehr Kultur

Restauratorin Nicoline Zornikau begutachtet das Werk "Die Rückkehr des Dichters. © VG Bild-Kunst / NDR Foto: Kerry Rügemer

"Magische Wirklichkeit": Giorgio de Chirico in der Kunsthalle

Giorgio de Chiricos Bilder von menschenleeren Plätzen sind weltberühmt. Die Hamburger Kunsthalle bringt sie erstmals nach Norddeutschland. mehr

Ein Dudeneintrag definiert die Worte Handelspartner und Handelspartnerin © imago images/MiS

Gendern: Online-Duden ändert Personenbezeichnungen

Der Duden ändert online 12.000 Personenbeschreibungen zwecks geschlechtergerechter Sprache. Das sorgt für Kontroversen. mehr

Lady Gaga singt bei der Amtseinführung von Joe Biden © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Andrew Harnik Foto: Andrew Harnik

Die Symbolik des Pop bei der US-Inauguration

Die Amtseinführung von US-Präsident Biden war ein schillerndes Pop-Theater. Die Auftritte von Lady Gaga und Jennifer Lopez hatten viele Dimensionen. mehr

Regisseurin und Autorin Nora Fingscheidt im Interview in Hamburg © NDR Foto: Patricia Batlle

Chancen-Gleichheit im Film? Wenige deutsche Regisseurinnen

Zwar ist die Hälfte der Regie-Studierenden weiblich, doch wenige können sich in der konservativen Filmwelt durchsetzen. mehr