Eine Orgel in hölzern-braunen Farben. © NDR

Orgelspiele MV: Gewaltiger Klang in historischen Kirchen

Stand: 13.05.2021 05:53 Uhr

Die Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern fanden 2019 erstmals statt. Im vergangenen Jahr wurden sie wegen der Corona-Pandemie abgesagt, dieses Jahr sollen die Konzerte online gezeigt werden.

von Axel Seitz

Friedrich Drese gehört zu den Organisatoren der Orgelspiele, die in diesem Jahr ohne Live-Konzerte vor Publikum auskommen müssen. "Wir werden am Tag des geplanten Konzertes aufzeichnen, dann haben die Filmer Zeit, den Film zu bearbeiten und am nächsten Tag ab 19 Uhr ist das Konzert im Netz und wird auf YouTube längere Zeit zu sehen sein", erklärt Drese den Ablauf. "Es wird also nicht live gestreamt werden und dann ist es weg, sondern wir stellen diese Musik und damit auch die Orgeln einer großen Breite an Zuschauern zur Verfügung." 

Friedrich Drese - ein dunkelhaariger Mann mit leicht grauen Schläfen lächelt freundlich. © NDR
Friedrich Drese leitet das Orgelmuseum in Malchow und ist im Organisationsteam der Orgelspiele MV.

Drese kennt sich aus mit Orgeln: Seit Jahren leitet er das Mecklenburgische Orgelmuseum in Malchow. Schwärmend steht er im westmecklenburgischen Beidendorf vor einer von etwa 100 erhaltenen Friese-Orgeln. "Das ist eine Orgel von Friedrich Friese III. - gebaut 1886, fast original erhalten und vor wenigen Jahren restauriert", erzählt Drese. "Ein wunderbares Instrument - ein besonderes Instrument unter den erhaltenen Friese-Orgeln, weil sie ein bisschen barocker wirkt als die anderen Instrumente, die eigentlich romantische Orgeln sind." Neben der Orgel steht beim Konzert auch die Kirche im Mittelpunkt. "Diese Kirche ist etwa 750 Jahre alt - wenn man hineingeht in die Kirche, ist man erstmal ganz erstaunt, weil es eine sehr helle, freundliche Kirche ist", sagt Daniela Raatz, die Pastorin in Beidendorf ist. "Mitte der 90er-Jahre wurde sie restauriert und mit hellen Farben neu ausgemalt - auf diese Weise wirkt sie sehr freundlich und hell."

Orgel-Konzert in historischer Kirche in Dorf Mecklenburg

Ein Blick auf den Altar der historischen Kirche in Dorf Mecklenburg. © NDR
Der historische Altar der Kirche in Dorf Mecklenburg zeigt biblische Szenen aus dem Alten und Neuen Testament.

Rund fünf Kilometer östlich von Beidendorf steht die Kirche von Dorf Mecklenburg. Dieses Gotteshaus stammt aus dem 14. Jahrhundert. "Die Kirche ist im Vergleich zu anderen Kirchen recht klein", sagt Pastor Jens Krause. "Ich will nicht sagen, sie ist schnuckelig, sie ist einfach schön. Und sie ist schön hell, hat eine wunderbare Ausstattung." Mit einem besonderen Altar aus dem Jahr 1622: "Wenn man ihn vor sich sieht, sieht man verschiedene biblische Szenen", erzählt Krause. Der historische Altar der Kirche in Dorf Mecklenburg zeige die Passionsgeschichte, das Abendmahl, die Kreuzigung und die Auferstehung. "Dazu Ergänzungen aus dem Alten Testament, man hat auch Adam und Eva und ein kleines Weihnachtsbild gibt es auch. Und das Ganze mit vielen wimmelnden Figuren."

Am anderen Ende der Kirche - vis-à-vis vom Altar - steht auf der Empore die Orgel: "Wir haben hier eine Orgel von Markus Runge aus dem Jahr 1912, auch restauriert vor wenigen Jahren", erläutert Friedrich Drese. "Eine pneumatische Orgel, das sagt nur dem Fachmann etwas, das ist eine ganz andere Übertragung von Taste zu Tonventil. Schöne, kleine Orgel, original erhalten."

Orgelspiele MV gehen bis zum 30. Mai

Die Orgelspiele 2021 beginnen am 13. Mai, das erste Konzert ist dann am folgenden Tag nach 19 Uhr auf dem YouTube-Kanal der Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern zu sehen. Das Musikfest endet am 30. Mai mit dem Abschlusskonzert in Nossendorf nördlich von Demmin. Neben Konzerten in Dorf Mecklenburg und Beidendorf werden im Mai auch Konzerte in Vorpommern stattfinden. Zum Auftakt der Orgelspiele, die vom NDR unterstützt werden, treten Musikerinnen und Musiker unter anderem in den Kirchen von Steinhagen, Brandshagen, Starkow, Pütte und Stralsund auf.

Weitere Informationen
Friedrich Drese - ein dunkelhaariger Mann mit leicht grauen Schläfen - sitzt an einer Orgel. © NDR

Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern

Die Orgelspiele Mecklenburg-Vorpommern finden dieses Jahr online und frei zugänglich statt. Hier finden Sie das Programm. extern

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Kulturjournal | 10.05.2021 | 19:00 Uhr

Mehr Kultur

Buchcover: Stephen King - Später © Heyne Verlag

"Später": Stephen Kings raffinierte Studie übers Erwachsenwerden

Stephen King ist ein Meister der psychologischen Spannung. Sein neuer Roman "Später" ist deutlich kürzer als üblich. mehr