Stand: 21.09.2021 19:18 Uhr

C'est Karma: Engagierter Songwriter-Art-Pop aus Luxemburg

C'est Karma trat am 23. September beim Reeperbahn Festival 2021 in Hamburg auf. NDR.de überträgt in Kooperation mit ARTE viele Konzerte im Video-Stream und präsentiert etliche davon im Anschluss als Video-on-Demand.

Die Sängerin tingelte sie als Straßenmusikerin durch Luxemburg, coverte Nirvana und Green Day. Sie engagiert sich als Klimaaktivistin. Von Songwriter-Art-Pop über Indietronics und Bedroom-Electro - C'est Karma hat mittlerweile ihren Sound gefunden. Zu hören auf der Fritz Bühne.

Weitere Informationen
Zuschauer vor der ARTE Concert Stage beim Reeperbahn Festival © Julian Rausche Foto: Julian Rausche

Alle Infos zum Reeperbahn Festival 2021

NDR.de hat zusammen mit ARTE viele Konzerte im Videostream übertragen. Viele der Auftritte waren als Videos-on-Demand verfügbar. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 22.09.2021 | 07:40 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Musikfestivals

Reeperbahn Festival

Mehr Kultur

Künstlerin Kadyrova hinter einem Hemd aus Fliesen, das an der Stange hängt © Kunstverein Hannover Foto: Francesco Galli

"Daily Bread": Kunstverein Hannover zeigt ukrainische Kunst

Kriegstrümmer werden zu Kunstwerken: die ukrainischen Künstlerin Zhanna Kadyrova arbeitet mit zerstörten Kacheln. mehr