Das Buch "Der Grinch" von Dr. Seuss neben grünen Keksen auf einem roten Teller - Folge 49 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Dennis Pfennig

eat.READ.sleep (49): Grüne Kekse mit Juliane Hagenström

Stand: 10.12.2021 06:00 Uhr

Jan findet ein Weihnachtsgeschenk für Katharina, die mit Last-Minute-Rezepten überzeugt. Dazu: Ein Bestseller mit viel Puderzucker.

Eigentlich sollte Daniel in dieser Folge dabei sein, doch eine Erkältung hat ihn ausgebremst. Wie kommt man nun in kürzester Zeit an eine literarische Vorspeise? Kein Problem für Katharina: Mit einem Teller voll grüner Grinch-Kekse steht sie rechtzeitig als Daniels Vertretung im Podcast-Studio. Für die Bestsellerchallenge holen die beiden aber trotzdem Daniel ans Telefon, der schon von einer Vorabend-Verfilmung des Buches träumt. Jan ist da etwas skeptischer: Ein bisschen weniger Puderzucker beim Happy End wäre ihm lieber gewesen.

Zu Gast ist Buchhändlerin Juliane Hagenström aus Stockelsdorf, die Jan ein Weihnachtsgeschenk für Katharina verrät. Außerdem gibt sie Tipps fürs Geschenkeverpacken. Katharina verrät ihre liebste Wintergeschichte. Und dann gibt es sogar noch Grüße von den Färöern.

Logo vom Podcast "eat.READ.sleep" © NDR/istockphoto.com Foto: Natee Meepian
AUDIO: (49) Grüne Kekse mit Juliane Hagenström (61 Min)

Die Bücher dieser Folge

  • Dr. Seuss: "Der Grinch und die geklauten Geschenke", aus dem Englischen von Nadia Budde (Kunstmann)
  • Dora Heldt: "Geld oder Lebkuchen" (dtv)
  • Emi Yagi: "Frau Shibatas geniale Idee", aus dem Japanischen von Louise Steggewentz (Atlantik)
  • Irene Dische: "Die militante Madonna". Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach (Hoffmann und Campe)
  • Barry Jonsberg: "Was so in mir steckt", aus dem Englischen von Ursula Höfker (cbj)
  • Klaus Modick: "Sunset" (Piper)
  • Sibylle Berg: "Vielen Dank für das Leben". (Hanser)
  • Klaus Kordon: "Krokodil im Nacken" (Gulliver) und "Alles neu macht der Mai" (Beltz & Gelberg)
  • Astrid Lindgren: "Das große Buch von Lotta" (Oetinger)
  • Ausgelost für die nächste Folge: Jussi Alder-Olsen: "Natrium Chlorid". Aus dem Dänischen von Hannes Thiess (dtv)

Rezept für Grüne Grinch-Cookies

  • 360 g Mehl
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 250 g weiche Butter
  • 260 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200g Schokolade
  • grüne Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

Teig für grüne Kekse - Folge 49 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Dennis Pfennig
Zugegeben, die Teigfarbe ist gewöhnungsbedürftig. Aber der Grinch ist nun mal grün!

Mehl, Natron und Salz vermischen. Butter, Zucker und Eier schaumig rühren und zur Mehlmischung geben. Nicht zu lange mixen (sonst verliert der Teig die Fluffigkeit). Grüne Farbe hinzufügen. Schokolade hacken und unterrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit zwei Löffeln kleine Teighäufchen formen (auf genug Abstand achten). Bei 190 Grad (vorgeheizt) ca. 10 Minuten backen - bis die Ränder leicht braun sind - bei der grünen Farbe leider schlecht zu sehen.

"Maybe Christmas", he thought, "doesn't come from a store. Maybe Christmas perhaps means a little bit more." Dr. Seuss: "The Grinch"

 

Weitere Informationen
Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep.-Newsletter: Literatur direkt ins Postfach

Ihr interessiert Euch für Romane, Büchermenschen und Literatur-Smalltalk? Ab sofort gibt es etwas Neues: Unseren eRs-Newsletter! mehr

Feedback, Anregungen und Ideen? Her damit!

Wer Feedback geben oder eigene Lieblingsbücher nennen möchte, der erreicht die drei Hosts per E-Mail unter eatreadsleep@ndr.de. Der Podcast wird alle 14 Tage freitags um 6 Uhr veröffentlicht und läuft als Gemeinschaftsprojekt unter der NDR Dachmarke - zu hören und hier zu abonnieren - oder aber in der ARD-Audiothek.

Die Hosts
Katharina Mahrenholtz

Katharina Mahrenholtz

Sie liebt Paris und die Côte d'Azur der 20-er Jahre, lässt sich von Hemingway triggern und versinkt am liebsten in Büchern - auch in ihrem Büro: Katharina Mahrenholtz. eReader? Nur im Urlaub. mehr

Jan Ehlert © NDR Foto: Christian Spielmann

Jan Ehlert

Ohne ein Buch geht Jan Ehlert nicht vor die Tür - warum auch: Am liebsten liest der Buchenthusiast auf den Terrassen von schönen Cafés, gerne auch in Frankreich. mehr

Weitere Informationen
Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

Podcast: eat.READ.sleep. Bücher für dich

Beim Podcast eat.READ.sleep bekommt ihr aktuelle Buchtipps, Interviews mit Büchermenschen, literarische Fun Facts und neu entdeckte Klassiker. mehr

Die drei Hosts vom NDR Bücherpodcast "eat.READ.sleep.". © NDR/Sinje Hasheider Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep: Alle Bücher ab Podcast-Folge 101 in der Übersicht

Hier gibt es ab Folge 101 sämtliche präsentierten Bücher der Podcastfolgen in der Übersicht. Viel Spaß beim Stöbern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Kultur | 10.12.2021 | 14:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Romane

Krimis

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die spannendsten Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Taylor Swift Fans strecken ihre Handys beim Konzert im Volksparkstadion in die Luft © Christian Charisius/dpa Foto: Christian Charisius

"Swift Quake": Mehr Schwingungen beim Konzert als bei der Fußball-EM

Wenn mehr als 50.000 Taylor Swift-Fans gleichzeitig tanzen, bebt die Erde. Wissenschaftler der Uni Hamburg haben während des Konzerts gemessen. mehr