Stand: 03.05.2018 10:15 Uhr

Karl Marx und seine Konkurrenz

Kaum jemals hatte ein einzelner Denker eine so immense Wirkung wie Karl Marx. Und das, obwohl viele seiner Werke äußerst schwere Kost sind, etwa das berühmte "Kapital".

Vor 200 Jahren - am 5. Mai 1818 - wurde Karl Marx in Trier geboren. Für NDR Info ist das der Anlass für eine Serie, die den Vordenker des Kommunismus porträtiert und seine Konzeptionen zugleich mit anderen politischen Strömungen kontrastiert.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Zeitgeschichte | 30.04.2018 | 06:50 Uhr

Die einzelnen Folgen der Karl-Marx-Serie

07:34
NDR Info

Marx und der Marxismus

30.04.2018 06:50 Uhr
NDR Info

Den Namen Karl Marx kennt jeder. Aber was ist eigentlich der Kern seines politischen Ansatzes? Und was ist daran noch aktuell? Audio (07:34 min)

08:12
NDR Info

Die Sozialdemokratie

02.05.2018 07:50 Uhr
NDR Info

Schon im 19. Jahrhundert war die Rivalität zwischen Kommunisten und Sozialdemokraten angelegt. Symbolisch dafür stehen die „Gründerväter“ Karl Marx und Ferdinand Lassalle. Audio (08:12 min)

06:56
NDR Info

Der Liberalismus

03.05.2018 09:08 Uhr
NDR Info

Die Folgen eines ungebremsten wirtschaftlichen Liberalismus standen Karl Marx klar vor Augen. Seine Prognosen über das Ende des „Kapitalismus“ haben sich indes nicht bestätigt. Audio (06:56 min)

07:09
NDR Info

Raiffeisen und die Genossenschafts-Idee

04.05.2018 10:08 Uhr
NDR Info

Heute denkt man beim Namen Raiffeisen an brave Genossenschaften auf dem Lande. Aber in der Genossenschafts-Idee, der Idee der Selbstorganisation, steckt viel mehr. Audio (07:09 min)

06:54
NDR Info

Konservatismus und katholische Soziallehre

04.05.2018 06:20 Uhr
NDR Info

Schon zu Marx'‘ Zeiten formierte sich der deutsche Konservatismus in der „Zentrums-Partei“. Die entscheidende Figur dabei war der „Arbeiterbischof“ Wilhelm Emmanuel von Ketteler. Audio (06:54 min)

Aus dem NDR Info Programm

NDR Info: Das Forum

Kapitalismuskritik heute

02.05.2018 20:30 Uhr
NDR Info: Das Forum

Der globale Finanzkapitalismus hat viele Kritiker. Nicht nur Sozialisten. Anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx wird seine Kapitalismuskritik überprüft. mehr

NDR Info: ZeitZeichen

Ein Gespenst geht um in Europa

05.05.2018 19:05 Uhr
NDR Info: ZeitZeichen

Am 5. Mai 1818 wird Karl Marx geboren. Journalist, Ökonom, Philosoph. Sein Werk "Das Kapital" gehört heute zum UNESCO-Weltdokumentenerbe - und ist erstaunlich aktuell. mehr

Und das auch noch ...

02:35
NDR Info

Der 200. Geburtstag von Karl Marx

NDR Info

Der vor 200 Jahren geborene Karl Marx war einer der ganz großen deutschen Gesellschaftstheoretiker. Was er eigentlich wollte, erklärt die NDR Info Sendereihe Wissen+. Audio (02:35 min)

03:41
NDR Info

Karl Marx und "Das Kapital"

18.01.2018 10:55 Uhr
NDR Info

Vor 200 Jahren wurde Karl Marx geboren. Sein Buch "Das Kapital" wurde nach der Bibel weltweit am meisten verkauft. Seit der Finanzkrise erlebt es eine Renaissance. Audio (03:41 min)

"'Das Kapital' von Marx ist aktueller denn je"

Vor 150 Jahren erschien das Karl-Marx-Buch "Das Kapital". Wie aktuell ist sein Inhalt heute noch? Jürgen Neffe beantwortet die Frage in der Marx-Biografie "Der Unvollendete". mehr

Karl Marx kehrt zurück!

So könnte ein Motto der diesjährigen Buchmesse lauten. NDR Kultur hat sich umgehört und gefragt, warum der Philosoph, Ökonom und Publizist wieder so populär ist. mehr

Mehr Kultur

05:52
Kulturjournal
01:28
NDR 90,3

Hamburg nach dem Feuersturm: Hafen

24.07.2018 10:00 Uhr
NDR 90,3
01:58
NDR 90,3

Hamburg nach dem Feuersturm: Altona

24.07.2018 10:00 Uhr
NDR 90,3