Wie lange noch, Donald Trump?

Hoffentlich findet sich eine Allianz der Gutwilligen, die Donald Trump, mit welchen rechtlichen Mitteln auch immer, zurück in seinen Tower bringt. Das ist die Meinung von Heribert Prantl. mehr

Zeitzeichen

19:05 - 19:20 Uhr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 19:00 Uhr

Akhanli unter Auflagen auf freiem Fuß

Madrid: Der in Spanien festgenommene türkisch-stämmige Schriftsteller Dogan Akhanli ist unter Auflagen freigekommen. Nach Angaben seines Anwalts darf Akhanli das Land vorerst nicht verlassen und muss sich einmal in der Woche bei den Behörden melden. Die Regierung in Ankara hat jetzt 40 Tage Zeit, eine Auslieferung des 60-Jährigen in die Türkei zu beantragen. Bundesaußenminister Gabriel zeigte sich jedoch zuversichtlich, dass die spanische Justiz Akhanli nicht ausliefern wird. Die Festnahme beruhe auf einem unterschiedlichen Umgang mit der Fahndungsliste der Internationalen Polizeibehörde Interpol, so Gabriel. Ankara wirft dem Schriftsteller laut Medienberichten vor, Mitglied in einer terroristischen Vereinigung zu sein. Die spanische Polizei hatte auf Betreiben der türkischen Führung den 60-Jährigen gestern in seinem Urlaubsort Granada vorläufig festgenommen.

Barcelona - Messe für Terror-Opfer

Barcelona: In der spanischen Metropole ist mit einem Trauergottesdienst der Opfer der Terroranschläge von Barcelona und Cambrils gedacht worden. An der Messe in der Sagrada Familia nahmen auch das spanische Königspaar und Ministerpräsident Rajoy teil. Außerdem waren zahlreiche Vertreter ausländischer Regierungen gekommen. Bei den Anschlägen vor drei Tagen in Barcelona und der Küstenstadt Cambrils waren insgesamt 14 Menschen getötet und mehr als 120 verletzt worden. Die Terrorzelle, die hinter den Attentaten vermutet wird, hatte nach Angaben der spanischen Polizei 120 Gasflaschen gehortet. Sie seien in dem Haus in Alcanar gefunden worden, das am Mittwoch aus ungeklärter Ursache explodierte.

NDR: Audi-Ingenieur belastet Manager schwer

Hamburg: Im Diesel-Skandal belastet offenbar ein ehemaliger Audi-Ingenieur aktuelle und frühere Konzernvorstände schwer. Der Mann sitzt in München in Untersuchungshaft und hat nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" umfassend ausgesagt. Seinen Angaben zufolge wusste der damalige Audi-Chef Winterkorn bereits im Oktober 2006, dass die Zusatztanks für eine effektive Abgasreinigung zu klein waren. Auch der amtierende Vorstandsvorsitzende Stadler hat laut dem Ingenieur die Probleme gekannt. Stadler und Winterkorn haben wiederholt erklärt, sie hätten nichts von den Manipulationen gewusst. Der Volkswagen-Konzern will sich wegen der laufenden Ermittlungen zu den Vorwürfen nicht äußern.

Seehofer: Bleibe bei Obergrenze

Berlin: CSU-Chef Seehofer hat mit seinen jüngsten Äußerungen zu einer Obergrenze für Flüchtlinge Verwirrung ausgelöst. Im ARD-Sommerinterview sagte Seehofer, er sei zufrieden mit dem Kurs der Bundesregierung. Die Zuwanderung sei deutlich zurückgegangen. Allein die Debatte über die Obergrenze habe bereits zu einer totalen Veränderung geführt. Im Anschluss widersprach der CSU-Chef Meldungen, er rücke von seiner Forderung nicht ab. Pro Jahr müsse es bei der Zahl von maximal 200.000 Flüchtlingen bleiben. Die CDU hat die Obergrenze auch in ihr Wahlprogamm aufgenommen. CDU-Chefin Merkel lehnt eine solche Deckelung ab.

Zum Sport: In der zweiten Runde des DFB-Pokals treffen die beiden bestplatzierten Fußball-Mannschaften der abgelaufenen Bundesliga-Saison aufeinander. Leipzig empfängt zuhause Bayern München. Die Auslosung hat außerdem ergeben, dass Wolfsburg gegen Hannover spielt. Werder Bremen hat ein Heimspiel gegen Hoffenheim. Zweitligist Kiel muss zum Erstligisten nach Mainz. Osnabrück spielt zuhause gegen Nürnberg. Die Partien der zweiten Pokalrunde werden am 24. und 25. Oktober ausgetragen. Und in der Fußball-Bundesliga haben sich Freiburg und Frankfurt 0-zu-0-unentschieden getrennt. In der zweiten Bundesliga hat Aufsteiger Holstein Kiel seinen ersten Sieg seit 36 Jahren gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Anfang gewann gegen Greuther Fürth mit 3 zu 1. Die weiteren Ergebnisse: Ingolstadt - Regensburg 2 zu 4 und Nürnberg - Union Berlin 2 zu 2.

Wettervorhersage

Das Wetter: Nachts zur Nord- und Ostsee hin weitere Schauer, sonst nachlassend und im Verlauf gering bewölkt oder klar. Tiefstwerte 14 bis 9 Grad. Morgen wechselnd bewölkt und überwiegend trocken, nur an der Ostsee einige Regenschauer und vereinzelt Gewitter. Höchstwerte 18 bis 21 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Dienstag wolkig mit Aufheiterungen, etwas Regen bei 18 bis 22 Grad. Am Mittwoch längere sonnige Abschnitte und trocken, 20 bis 26 Grad.

NDR Info in der Mediathek

04:50

Nachrichten

20.08.2017 19:04 Uhr
51:47
28:08
25:01

Blickpunkt: Diesseits

20.08.2017 12:05 Uhr
29:58
25:06
53:21

RadioTatort - Unantastbar

19.08.2017 21:05 Uhr
13:37

Prunk und Pomp in Limburg

19.08.2017 19:05 Uhr
29:21

Echo des Tages

19.08.2017 18:30 Uhr
03:10

Radsport/Vorschau Cyclassics

19.08.2017 16:05 Uhr
03:41

Programm-Tipps

Wunschsendung

20.08.2017 21:05 Uhr
Hörspiel

Was wünschen sich die Menschen? Was ersehnen sie? Elisabeth Burchhardt hat, als Fee verkleidet, Passanten auf dem Kiez befragt. mehr

Hoffnung trifft Wirklichkeit

21.08.2017 20:30 Uhr
Das Forum

Griechenland möchte aus der Krise. Ministerpräsident Tsipras hat nun Staatsanleihen ausgegeben und das Land damit an die Finanzmärkte zurückgebracht. Ein guter Anfang? mehr

Aus dem NDR Info Programm

Wildwest weit im Süden: Landraub in Brasilien

20.08.2017 13:30 Uhr
Echo der Welt

In Brasilien wollen sich die einheimischen Stämme ihr Land zurückholen. Dabei werden sie täglich mit Drohungen und Gewalt konfrontiert, wie das "Echo der Welt" berichtet. mehr

Bundesliga-Start: HSV und Hannover jubeln

Zweimal Jubel, zweimal Enttäuschung zum Bundesligastart im Norden: Der HSV und Aufsteiger Hannover 96 feierten Siege, Werder Bremen und der VfL Wolfsburg mussten bittere Pleiten hinnehmen. mehr

Hör-Stücke zum Erinnern: Wann war das noch mal?

Es gibt jede Menge historische Töne, die jeder schon einmal gehört hat. Schwer wird es, wenn es darum geht, den Tönen die richtige Jahreszahl zuzuordnen. Versuchen Sie es doch einmal! mehr

"Stuhlkreisnation" Deutschland im Lernprozess

Kann man all den Krisen, Veränderungen und Unsicherheiten etwas Positives abgewinnen? Ja, wenn man - wie Bernd Ulrich in seinem Buch - mit klugem Blick analysiert und in die Zukunft sieht. mehr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Die Themen der Kindernachrichten: Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft hat kein Geld mehr | Terror in Spanien | Viele fragen sich, wie man Randale in Fußball-Stadien verhindern kann. mehr

Regen, Romantik und Romane

Falls die ersten Ferienbücher schon ausgelesen sind: Hier gibt es Nachschub! Wir präsentieren Genre-Hits und die Favoriten unserer Redakteure. Oder lassen Sie sich von unserem Libromat beraten! mehr

Mikado - Das Kinderradio

Hörspiele, Buchtipps, Geschichten für kleine und größere Kinder - jeden Sonntag und an den Feiertagen bietet Mikado um 8.05 und 14.05 Uhr ein spannendes Programm für unsere Nachwuchshörer. mehr

Viviani gewinnt Cyclassics in Hamburg

Premiere in Hamburg: Der Italiener Elia Viviani hat zum ersten Mal die Cyclassics gewonnen. Vor den Profis waren rund 20.000 Hobbyradler unterwegs. Alle Infos im Dossier. mehr

Meister in der Nische

Zwischen Jazz und Rock, Hörspiel und Film, Tanz und Theater: Der Gitarrist Michael Rodach kreiert seinen vielschichtigen Sound gern allein - er ist ein Ein-Mann-Gitarrenorchester. mehr

Veranstaltungen

Jazzfestival mit Seeluft und Klangfreude

18.08.2017 19:30 Uhr
Zoologischer Garten, Klostergarten, Kunsthalle Rostock

Vom 18. bis 20. August bietet das "See More Jazz" in Rostock wieder ein traumhaftes Jazzprogramm: Große Namen und junge Künstler bespielen die Hansestadt an drei Orten. mehr

Plöner Gespräch: "Freiheitliche Demokratien unter Druck"

24.08.2017 16:00 Uhr
Fielmann Akademie Schloss Plön

Am 24. August sind Prof. Dr. Ulrike Ackermann, Bülent Bilgi und Ulrich Wickert zu Gast auf Schloss Plön. Sie sprechen über das Thema: "Freiheitliche Demokratien unter Druck". mehr

Jazz und Happening in "Planten un Blomen"

02.09.2017 15:00 Uhr
Park "Planten un Blomen"

"Jazz Open" - das Open-Air-Festival im Hamburger Park "Planten un Blomen" findet Anfang September statt. Mit dabei sind Musiker wie Raúl de Souza oder Giovanni Weiss sowie einige Neuentdeckungen. mehr