Prüffall AfD: Verfassungsschutz hat gute Gründe

Die AfD ist nun ein Prüffall für den Verfassungsschutz. Insbesondere ihr Spitzenpersonal habe viel dafür getan, um ins Visier der Behörde zu geraten, kommentiert Stefan Schölermann. mehr

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundentakt

06:00 - 13:00 Uhr

"Section Control" - Die Wahrheit kommt zum Schluss

In Niedersachsen ist jetzt das erste Streckenradar-System scharf geschaltet worden. Auf der B6 wird das Durchschnittstempo auf zwei Kilometern Strecke ermittelt. Detlev Gröning bittet auf ein Wort. mehr

Warnstreik: Leere Flughäfen statt Chaos

Wegen eines Warnstreiks des Sicherheitspersonals sind in Hamburg, Hannover und Bremen Hunderte Flüge ausgefallen. Chaos blieb aber aus, weil die Passagiere darauf eingestellt waren. mehr

Nix zu Lachen - Briten in Deutschland und der Brexit

Am Dienstag stimmt das Unterhaus über den Brexit ab. Auch die in Norddeutschland lebenden Briten verfolgen die Abstimmung - die einen mit mehr, die anderen mit weniger Nervosität. mehr

NDR Info in der Mediathek

03:29

Nachrichten

16.01.2019 06:44 Uhr
03:56
04:49

Nachrichtenlage am Morgen

16.01.2019 06:07 Uhr
23:35
82:33
14:54

Was ist drin in der Mode?

15.01.2019 20:15 Uhr
29:26

Echo des Tages

15.01.2019 18:30 Uhr
03:30
02:06
05:25
01:28

Streik am Airport: Was tun?

15.01.2019 11:41 Uhr
02:06

Die Berliner Handball-Fanzone

15.01.2019 10:25 Uhr
02:25

Programm-Tipps

Das Forum

Asse II: Wettlauf gegen das Wasser

16.01.2019 20:30 Uhr
Das Forum

Jeden Tag laufen etwa 13.000 Liter Wasser in die Schächte des Bergwerks Asse II in Niedersachsen, in dem große Mengen Atommüll gelagert sind. Die Bürger sind alarmiert. mehr

Redezeit

Darf der Staat Hartz IV kürzen?

16.01.2019 21:05 Uhr
Redezeit

Das Bundesverfassungsgericht prüft die Praxis der Jobcenter. Welche Sanktionen dürfen sie verhängen? Die Redezeit auf NDR Info. mehr

Aus dem NDR Info Programm

04:05

Hartz-IV-Sanktionen auf dem Prüfstand

Das Bundesverfassungsgericht verhandelt seit Dienstag über die Rechtmäßigkeit von Hartz-IV-Sanktionen. Langzeitarbeitslosen werden Bezüge gekürzt, wenn sie Regeln nicht einhalten. Video (04:05 min)

Havarie der "MSC Zoe": Mikroplastik auf Borkum

Seit der Havarie des Containerschiffs "MSC Zoe" wird laut Umweltschutzorganisation Greenpeace täglich Mikroplastik auf Borkum angespült. Es war in einem der Gefahrgut-Container enthalten. mehr

Elphi-Akustik sorgt für erneute Diskussion

Bei einem Konzert mit Jonas Kaufmann in der Elbphilharmonie beklagten sich Zuschauer lautstark, schlecht hören zu können. Der Veranstalter zieht daraus Konsequenzen. mehr

"Unwort des Jahres" steht fest

Das "Unwort des Jahres 2018" lautet "Anti-Abschiebe-Industrie". Der Begriff zeige, wie sich der politische Diskurs sprachlich nach rechts verschoben habe, so die Begründung. mehr

Bewährungsstrafe für Hitlergruß vor Schülern

Ein 40-Jähriger hat in Hamburg die Schüler einer Integrationsklasse mit rassistischen Sprüchen beschimpft und den Hitlergruß gezeigt. Jetzt wurde er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. mehr

Totes Mädchen in Torgelow: Verdächtiger flüchtig

Nach der Flucht eines 27-Jährigen aus einem Polizeirevier in Pasewalk hat Innenminister Caffier Aufklärung verlangt. Der Mann soll für den Tod seiner sechsjährigen Stieftochter verantwortlich sein. mehr

Hauptbahnhof Hannover: Wieder Störung am Stellwerk

Erneut hat eine Störung an einem Stellwerk Probleme am Hauptbahnhof Hannover verursacht. Fernverkehrszüge konnten in der Nacht nicht am Hauptbahnhof halten. Auch kam es zu Verspätungen. mehr

Album der Woche: "Remind Me Tomorrow"

Musikalisch hat sich die US-Singer-Songwriterin Sharon van Etten aus der Komfortzone gewagt. Neben Gitarren spielen Piano und Synthesizer eine Rolle. Der NDR Info Nachtclub stellt das Album der Woche vor. mehr

NDR Buch des Monats: "Stella" von Takis Würger

Takis Würger hat im Roman "Stella" historische Dokumente über eine reale Person mit Fiktion verquickt. Es ist eine Liebesgeschichte um Angst, Hoffnung und Verrat. Sie spielt im Jahr 1942. mehr

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr

Videos: 20 Jahre NDR Info - Die Programmmacher erzählen

Veranstaltungen

Intensiv-Station live in Peine

27.01.2019 19:00 Uhr
Kulturzentrum Forum Peine

Zum Start des neuen Jahres gastiert die NDR Info Intensiv-Station am 27. Januar in Peine, mit dabei: Florian Schroeder, die Parodistin Antonia von Romatowski und Oberpfleger Fritzschensen. mehr

Willi Winkler im Literaturhaus Hamburg

05.02.2019 19:30 Uhr
Literaturhaus

Sachbuch-Autor Willi Winkler stellt sein neues Buch "Das braune Netz" vor. Es geht um die Gründung der Bundesrepublik vor 70 Jahren und das Wirken früherer NSDAP-Mitglieder. mehr