Kommentar

Nach unten ist noch ziemlich viel Luft

Kommentar

Im aktuellen ARD-DeutschlandTrend hat die Union so schlecht wie nie zuvor in dieser Wahlumfrage abgeschnitten. Die AfD liegt vor der SPD. Christopher Jähnert kommentiert. mehr

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

19:50 - 20:00 Uhr

Moorbrand: Pistorius kritisiert Bundeswehr

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat auf NDR Info das Moorbrand-Krisenmanagement der Bundeswehr kritisiert. Im Emsland gilt mittlerweile Katastrophenalarm. mehr

In der Türkei festgehaltener Hamburger wieder frei

Der ehemalige Vorsitzende der Alevitischen Gemeinde Hamburg ist wieder auf freiem Fuß. Er war am Freitagmittag auf dem Istanbuler Flughafen in Gewahrsam genommen worden. mehr

Die schöne Welt der Auto-Werbespots

Wer möchte nicht einmal so Auto fahren wie man es in den Werbespots vieler Hersteller bestaunen kann? Das wäre schön! Detlev Gröning bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Radiopreis

Podcast

Paradise Papers: Im Schattenreich der Steueroasen

Die NDR Info Reporter Benedikt Strunz und Philipp Eckstein geben in fünf Folgen im "Paradise Papers"-Podcast Einblicke in ihre Recherchen mit WDR, "SZ" und Journalisten weltweit. mehr

NDR Info in der Mediathek

04:49

Nachrichten

21.09.2018 19:49 Uhr
02:50

Fahrspaß in Feld und Flur

21.09.2018 18:25 Uhr
01:47
23:49
02:39

Schabat Schalom

21.09.2018 14:55 Uhr
03:23
04:49
03:37

NDR Info im Dialog

21.09.2018 09:38 Uhr

Programm-Tipps

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

Logo - Das Wissenschaftsmagazin

21.09.2018 21:05 Uhr
Logo - Das Wissenschaftsmagazin

Das NDR Info Wissenschaftsmagazin Logo beschäftigt sich freitags (21.05 Uhr) und sonntags (15.05 Uhr) mit Themen aus Medizin, Klimaforschung, Biologie, Raumfahrt und Naturschutz. mehr

Jazz

"Mischen is possible!"

21.09.2018 22:05 Uhr
Jazz

Technik kann zaubern - aber auch entzaubern. Die Entwicklung der Aufnahmetechniken hat auch Auswirkungen auf die Musik, die wir hören. Henry Altmann geht dem auf den Grund. mehr

Aus dem NDR Info Programm

Erster Herbststurm bläst Sommer aus dem Norden

Ohne Überleitung geht der Sommer in den Herbst über. Der erste Herbststurm fegt durch den Norden. Fähren und Züge können nicht fahren - und eine Böe schob einen Container gegen einen Lkw. mehr

Ropertz: Wohngipfel als Symbol reicht nicht aus

Der Mieterbund-Geschäftsführer Ulrich Ropertz hat den Wohnungsgipfel der Bundesregierung auf NDR Info als "Symbolpolitik" bezeichnet. Jetzt müssten Fakten geschaffen werden. mehr

Ärzte erwarten "ruhige" Grippe-Saison

Die kommende Grippe-Saison wird ruhig verlaufen. Davon ist der Niedersächsische Hausärzteverband überzeugt - vor allem, weil erstmals alle Patienten die Vierfach-Impfung bekommen. mehr

Ferkelkastration: Betäubungspflicht soll kommen

Niedersachsen ist mit einer Verlängerung der betäubungslosen Ferkel-Kastration gescheitert. Der Bundesrat lehnte am Freitag erneut die Forderung ab. Bauern fürchten Schlimmes. mehr

Tiny Houses: Das Wohnen der Zukunft?

Wohnen auf kleinster Fläche, ohne dabei auf Küche, Bad und Bett zu verzichten: Tiny Houses erfreuen sich wachsender Beliebtheit und werden dabei immer professioneller. mehr

Echo der Welt

Naturschutz in Afrika über Grenzen hinweg

23.09.2018 13:30 Uhr
Echo der Welt

Der grenzüberschreitende Kavango-Zambezi Nationalpark in Afrika ist eines der größten Naturschutzgebiete weltweit. NDR Info berichtet darüber ausführlich im "Echo der Welt". mehr

Streitkräfte und Strategien

Deutsche Marine am Limit

22.09.2018 19:20 Uhr
Streitkräfte und Strategien

Die deutsche Marine hat große Probleme mit ihrem Material. Händeringend wird zudem nach neuem Personal gesucht. Die verkündeten Trendwenden greifen bisher noch nicht. mehr

Rechnungshof: Alt-Bundespräsidenten kosten zu viel

Der Bundesrechnungshof kritisiert die Millionen-Ausgaben für Alt-Bundespräsidenten. Die Kosten für Büros, Reisen und Hotels seien viel zu hoch. mehr

Demenz: Im Museum ist das Vergessen vergessen

Kunst weckt Gefühle und Erinnerungen: Während einer Museumsführung für Demenzpatienten in Hamburg rückt die Krankheit in den Hintergrund. Ein Besuch zum Welt-Alzheimertag. mehr

Überblick: Das Reeperbahn Festival 2018

Hamburg wird an vier Tagen wieder zum Treffpunkt der internationalen Musikszene. Beim Reeperbahnfestival sind in diesem Jahr mehr als 500 internationale Bands und Künstler dabei. mehr

Nur wer Vergangenes kennt, versteht die Gegenwart

Was passiert, wenn man eine Familiengeschichte rückwärts erzählt? Inger-Maria Mahlkes "Archipel" ist ein erstaunlicher Roman über eine Zukunft, die fast immer schon vergangen ist. mehr

Popkocher: "Good Times, Bad Times"

Led Zeppelins "Good Times, Bad Times" aus dem Jahr 1968 markiert mit seinem Gitarrenriff, den schweren Drums und der kreischend-lasziven Stimme den Urknall des Hard Rock. mehr

Videos: 20 Jahre NDR Info - Die Programmmacher erzählen

Veranstaltungen

NDR Info auf dem Reeperbahn Festival

21.09.2018 19:30 Uhr
Knust

Das Reeperbahn Festival in Hamburg wird in diesem Jahr noch bunter: Vom 19. bis 22. September gibt es rund um die Hamburger Kiezmeile Musik-, Kunst- und Konferenzprogramm. mehr

Intensiv-Station live in Braunschweig

30.09.2018 20:00 Uhr
Komödie am Altstadtmarkt

Nach der Sommerpause gastiert die NDR Info Intensiv-Station in Braunschweig, mit dabei: HG. Butzko und die beliebte Parodistin Antonia von Romatowski. mehr

Kampf der Künste: "Best-of U 20 Poetry Slam"

09.10.2018 19:30 Uhr
Literaturhaus Hamburg

Die Jungstars der Poetry-Slam-Szene slammen im Hamburger Literaturhaus um den "Best-of U 20"-Titel. Paulina Behrendt, Miedya Mahmod, Felix Treder und Jesko Vorbeck. mehr