Was NDR Info Hörer wissen wollen ...

NDR Info hat für das "Wünsch Dir Deinen NDR"-Wochenende Antworten auf Fragen von NDR Info Hörern recherchiert und über ihre "Wunschthemen" berichtet. Hier finden Sie eine Auswahl. mehr

Nachtclub Classics

23:05 - 00:00 Uhr

Meisterfeier in Wolfsburg - Werder jubelt

Der VfL Wolfsburg hat mit einer 0:6-Pleite den FC Bayern zum Deutschen Meister gemacht. Werder Bremen besiegte Hertha BSC, der HSV tritt am Sonntag in Augsburg an. mehr

Pro und Kontra: Überzeugt Trump als Präsident?

Seit 100 Tagen ist US-Präsident Trump im Amt. Ist nicht vielleicht doch alles besser gekommen als zuvor befürchtet worden war? Ein Pro- und Kontra-Kommentar aus den USA. mehr

SH-Wahl: NDR Info interviewt die Kandidaten

Schleswig-Holstein wählt am 7. Mai einen neuen Landtag. Wer wird neuer Ministerpräsident? NDR Info interviewt bis zur Wahl die Spitzenkandidaten von acht Parteien. mehr

Aktuell

NDR Info Nachrichten von 23:00 Uhr

Merkel lobt Einigkeit der EU bei Brexit

Brüssel: Kanzlerin Merkel hat die Einigung der EU-Staaten auf Leitlinien für die bevorstehenden Brexit-Verhandlungen begrüßt. Nach Abschluss des Gipfeltreffens der EU-Staats- und Regierungschefs sagte Merkel, die 27 verbleibenden Mitgliedsländer könnten mit einer Stimme sprechen. Das werde die Verhandlungen erleichtern. Auch EU-Ratspräsident Tusk lobte die Geschlossenheit. Die Leitlinien sehen vor, die Verhandlungen mit Großbritannien über den EU-Austritt in zwei Abschnitten zu führen. Zunächst soll der Brexit selbst geregelt werden. Erst anschließend wollen die EU-Staaten über ihre künftige Zusammenarbeit mit London beraten. Auch auf ein mögliches Scheitern der Gespräche will sich die Europäische Union demnach vorbereiten.

Türkei: Tausende weitere Beamte entlassen

Ankara: Die türkische Regierung hat per Dekret fast 4.000 weitere Staatsbedienstete entlassen. Vor allem betroffen sind Mitarbeiter des Justizministeriums und Armee-Angehörige. Ihnen werden Verbindungen zum regierungskritischen Prediger Gülen vorgeworfen. Die Führung in Ankara macht ihn für den gescheiterten Militärputsch vor gut neun Monaten verantwortlich. Etwa 130.000 Richter, Lehrer und Polizisten haben seitdem ihre Arbeit verloren; mehr als 40.000 wurden festgenommen.

BW-Verdachtsfall: Hinweise schon 2014?

Berlin: Der wegen Terrorverdachts festgenommene Bundeswehrsoldat ist offenbar schon früher durch eine fremdenfeindliche Einstellung aufgefallen. Der "Spiegel" berichtet, dass die Studien-Abschlussarbeit des Mannes von 2014 rechtsextreme Inhalte enthielt. Eine angeordnete Überprüfung hatte den Angaben zufolge aber keine Konsequenzen, da sich der Soldat von seiner Arbeit distanziert habe. Auch Überprüfungen durch den Militärischen Abschirmdienst während der Dienstzeit des 28-Jährigen ergaben keine Auffälligkeiten. Der Soldat war vor drei Tagen festgenommen worden. Er steht im Verdacht, einen fremdenfeindlichen Anschlag geplant zu haben.

FDP will Doppelpass-Vergabe begrenzen

Berlin: Die FDP hat am zweiten Tag ihres Bundesparteitags über ihr Programm für die Bundestagswahl im Herbst diskutiert. Eine Mehrheit der Delegierten sprach sich für den Antrag der Parteispitze aus, die doppelte Staatsbürgerschaft einzuschränken. Einen Doppelpass soll es demnach bis zur dritten Generation in einer Zuwandererfamilie geben. Die vierte Generation soll sich nach dem Willen der FDP für eine Staatsbürgerschaft entscheiden. Auch in der Diskussion um Abschiebungen nach Afghanistan setzte sich die FDP-Spitze um den Vorsitzenden Lindner durch. Eine Mehrheit der Delegierten lehnte einen Abschiebestopp wie in Schleswig-Holstein ab.

Bayern München ist deutscher Fußball-Meister

Zum Sport: Der FC Bayern München ist nach einem Sieg gegen den VfL Wolfsburg vorzeitig deutscher Fußball-Meister. Die Mannschaft von Trainer Ancelotti gewann bei den Niedersachsen mit 6 zu 0 und sicherte sich damit als erster Verein zum fünften Mal in Folge den Titel. Zuvor war der Tabellenzweite Leipzig gegen Ingolstadt nicht über ein 0-zu-0-Unentschieden hinausgekommen. In den weiteren Partien spielten heute: Werder Bremen - Hertha BSC 2 zu 0, Darmstadt - Freiburg 3 zu 0, Dortmund - Köln 0 zu 0, Mainz - Mönchengladbach 1 zu 2. Und die Ergebnisse aus der zweiten Bundesliga: Nürnberg - Stuttgart 2 zu 3, Karlsruhe - Kaiserslautern 1 zu 3, Bielefeld - Fürth 1 zu 1. In der Handball-Champions-League hat der THW Kiel die Endrunde verpasst. Der deutsche Rekordmeister unterlag im Viertelfinal-Rückspiel gegen Barcelona mit 18 zu 23.

Wettervorhersage

Das Wetter: Gering bewölkt oder klar, bei Tiefstwerten von plus 4 bis minus 1 Grad. Morgen reichlich Sonnenschein und durchweg trocken. Höchstwerte 10 bis 19 Grad.

NDR Info in der Mediathek

04:50 min

Nachrichten

29.04.2017 23:04 Uhr
54:33 min

Hörspiel: Die Wendeltreppe

29.04.2017 21:05 Uhr
30:11 min

Zeitgeschichte

29.04.2017 19:20 Uhr
14:25 min
29:25 min

Echo des Tages

29.04.2017 18:30 Uhr
04:09 min
04:43 min

Kindernachrichten 29.04.2017

29.04.2017 11:40 Uhr
03:57 min
04:11 min
03:06 min

Programm-Tipp

mit Audio

Roboter auf dem Vormarsch

30.04.2017 06:05 Uhr
Forum am Sonntag

Mehr und mehr werden Aufgaben von Maschinen übernommen, bei denen bisher der Mensch die Verantwortung hat. Damit stellt sich die Frage: Wer bestimmt hier eigentlich wen? mehr

mit Audio

Senioren hinter Gittern

30.04.2017 06:30 Uhr
Die Reportage

In der Justizvollzugsanstalt Lübeck gibt es seit letztem Sommer ein Pilotprojekt, bei dem es um die besondere Situation von älteren Strafgefangenen geht. mehr

Aus dem NDR Info Programm

mit Audio

Ist der Nachwuchs heute zu wenig belastbar?

Für Berufseinsteiger hat sich in den vergangenen Jahrzehnten viel geändert. Zwei Arbeitgeber berichten über ihre eigenen ersten Schritte und ihre Erfahrungen mit Berufsanfängern. mehr

Saudi-Arabiens Aufbruch in eine neue Zeit

30.04.2017 13:30 Uhr
Echo der Welt

Saudi-Arabien ist gerade im Aufbruch in eine neue Zeit - die Zeit nach dem Öl. Welche Rolle die neue Stadt King Abdullah Economic City dabei spielt, berichtet das "Echo der Welt". mehr

Das NDR Info Programm am Maifeiertag

Auch am Maifeiertag bietet NDR Info ein abwechslungsreiches Programm aus Information und Unterhaltung. Eine komplette Übersicht über die Sendungen finden Sie hier. mehr

02:01 min

WhatsInfo: Wählen ab 16

Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein dürfen in diesem Jahr zum ersten Mal auch schon 16-Jährige abstimmen. Ist das sinnvoll? NDR Info erklärt's im WhatsInfo-Video. Video (02:01 min)

Multiples Versagen der Behörden

Nach der Festnahme eines Bundeswehrsoldaten, der sich offenbar als Flüchtling ausgegeben hat, werden Konsequenzen gefordert. Doch welche genau? Der Kommentar von Christoph Prössl. mehr

Literatur für Kinder: "Hundert Stunden Nacht"

In den Niederlanden ist Anna Woltz längst eine bekannte Autorin. Mehr als 20 Kinder- und Jugendbücher hat sie dort veröffentlicht. In Deutschland ist gerade ihr viertes erschienen. mehr

Die Nachrichten der Woche für Kinder

Die Themen der NDR Info Kindernachrichten in dieser Woche: Bundesaußenminister Gabriel verärgert Gastgeber | Proteste in Venezuela | Mädchen und Jungen entdecken Berufe. mehr

Walpurgisnacht oder: Um den Verstand gebracht

In der Nacht zum 1. Mai treiben es nicht nur die Hexen bunt. Ob jung oder alt: alle spielen verrückt. Ulrike Ufer bittet in ihrer Glosse zu diesem Treiben auf ein Wort. mehr

mit Audio

Gewinner und Verlierer der Digitalisierung

Die digitale Revolution wird alle Lebensbereiche verändern und gravierende Folgen für die Mittelschicht haben. Das schreibt Gerald Hörhan in seinem Buch "Der stille Raub". mehr

NDR Debatte: Wer bestimmt, was Kinder lernen?

Die Schule soll Kinder auf das Leben vorbereiten. Aber was braucht es dafür? Und wer entscheidet, was wichtig ist? Das ist die Frage der NDR Debatte im April. mehr

Veranstaltungen

Mitlachen beim 29. Hamburger Kabarettfestival

04.05.2017 20:00 Uhr
St. Pauli Theater

Das Kabarettfestival im Hamburger St. Pauli Theater ist für Kabarettfreunde ein jährlicher Pflichttermin. Von Mai bis Juni präsentiert das Theater zum Beispiel Alfons und Marlene Jaschke. mehr

Das NDR Info Table-Quiz in Braunschweig

08.05.2017 19:30 Uhr
Haus der Wissenschaft

Bereits zum dritten Mal ist das NDR Info Table-Quiz zu Gast in Braunschweig: Am 8. Mai werden in der Löwenstadt wieder kniffligen Frage gestellt. Hier geht's zur Anmeldung. mehr

Weltmusik beim Masala-Festival in Hannover

12.05.2017 20:00 Uhr
Kulturzentrum Pavillon und weitere Spielorte in der Region Hannover

In Hannover und Umgebung findet vom 12. bis 21. Mai das Weltbeat-Festival Masala statt. Internationale Künstler spielen traditionelle und zeitgenössische Musik aus Ländern rund um den Globus. mehr