Eine Aspirin-Tablette des Chemie- und Pharmakonzerns Bayer liegt auf ihrer Verpackung © picture-alliance/ dpa/dpaweb Foto: Martin Gerten

120 Jahre Aspirin: Wer hat es erfunden?

NDR Info - Wissen+ -

Aspirin ist seit 120 Jahren als Warenzeichen eingetragen. Aber wer hat es eigentlich erfunden? Da scheiden sich die Geister.

3 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Aspirin: Die gefährlichen Nebenwirkungen

Es hat das Image eines jederzeit einsetzbaren Allheilmittels. Doch der Wirkstoff in Aspirin kann im Einzelfall sogar lebensgefährlich sein. Was ist zu beachten? mehr