Tulpen liegen auf einem Tisch, eine  Kerze mit "Danke, Mama"  steht daneben. © NDR Foto: Anja Deuble

Muttertag: Kreative Ideen für kleine Geschenke

Stand: 02.05.2022 12:54 Uhr

Seit etwa 100 Jahren gibt es den Muttertag, es ist immer der zweite Sonntag im Mai. Über einen kleinen Gruß, einen Blumenstrauß oder ein persönlich gestaltetes Geschenk freuen sich alle Mütter.

Seit der Ehrentag in der westlichen Welt gefeiert wird, ist es Tradition, dass Kinder ihrer Mutter mit einem kleinen, oft selbst gebastelten Geschenk Danke sagen. Anregungen und Ideen für den besonderen Tag:

  • Selber backen oder kochen, die Kreationen schön verpacken und verschicken oder vorbeibringen.
  • Ein Lied mit der Familie singen, aufnehmen und als Video verschicken (das kann ein bekannter Schlager mit eigenem Text oder das Lieblingslied der Mutter sein). Wer sich traut, musiziert live.
  • Eine Ruhepause verschenken: Einkaufen, Fenster putzen oder das Fahrrad reparieren reduziert die To-Do-Liste.
  • Einen Gutschein für einen Restaurantbesuch beim Lieblingsitaliener basteln.
  • Rasen mähen in Mutters Garten ist eine echte Hilfe (aber bitte nicht am Sonntag).
  • Ab ins Kino, Theater oder Konzert: Durch Corona verschobene Veranstaltungen endlich nachholen, am besten mit dem Rundum-Sorglos-Paket: Karten besorgen, Mutter abholen und wieder nach Hause bringen.
  • Weinverkostung, Backkurs oder Weidenzaunflechten: Für fast jedes Hobby findet man jetzt wieder Kurse, die man mit der Mutter gemeinsam buchen kann.
  • Blumen im Topf verschenken: Den Blumentopf kann man selbst verschönern, zum Beispiel mit Acrylfarbe bemalen oder mit Mosaikscherben und Serviettentechnik gestalten.
  • Ein Kunstwerk nachstellen (#gettychallenge) war während der Pandemie ein großer Spaß im Internet und ist noch immer inspirierend: Alltagsgegenstände aus der Wohnung zusammensuchen, fotografieren und das Kunstwerk als Foto verschicken. Oder die Kinder malen Werke berühmter Künstler nach.

Vorschläge aus der Küche
Eine Beeren-Tarte steht auf dem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Rezepte für Kuchen, Kekse und Torten

Ob süß und sahnig oder eher fruchtig - in der NDR Rezeptdatenbank finden sich eine Menge verschiedener Rezepte für leckere Backwaren. mehr

Basteln und Gestalten
Zwei Konservendosen und ein Tontopf mit Blumenmuster stehenn auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble

Serviettentechnik: Neuer Glanz für alte Dinge

Mit der Serviettentechnik lassen sich Dinge ganz einfach verschönern: Schöne Motive, Kleber, fertig ist das Schmuckstück! mehr

Blumengesteck mit Moos © NDR/Medienkontor Foto: Sabine Mierisch

Blumengesteck mit Moos

Für das Gesteck braucht man ein Stück Steckschaum, eine Gartenschere, frisches Moos, schöne offene Blumenblüten und ein wenig Zeit. mehr

Bienenwachstücher selber machen © NDR Foto: Anja Deuble

Bienenwachstücher selbst machen

Bienenwachstücher sind eine gute Alternative zu Alu- oder Frischhaltefolie. Man kann sie ganz einfach selbst machen. mehr

Filztulpen © NDR / Medienkontor Foto: Isabell Hayn

Nassfilzen: Blumen aus Schafwolle

Aus losen Wollfasern entsteht mit Wasser, Seife und Geduld eine feste Struktur. So entstehen prächtige Filztulpen. mehr

Zwei Blumentöpfe mit selbst gestaltetem Mosaik. © NDR Foto: Anja Deuble

Mosaik selber machen: Blumentopf mit Scherben gestalten

Aus kaputtem Geschirr, alten Fliesen und Tontöpfen entstehen wunderschöne Übertöpfe für Haus und Garten, echte Unikate! mehr

Blumen richtig pflegen
Dekorative mehrfarbige Schnittblumen in einer Glasvase. © imago images / Design Pics

So bleiben Blumen in der Vase lange frisch

Frische Schnittblumen bringen Farbe ins Haus. Mit diesen Pflegetipps hält die Freude daran lange an. mehr

Dutzende rote Tulpen als Schnittblumen in Papier gewickelt © imago/Dean Pictures

Tulpen bringen den Frühling in Haus und Garten

Ob als Schnittblume in der Vase oder im Beet: Tulpen sind beliebte Frühblüher. Tipps zur richtigen Pflege. mehr

Dieses Thema im Programm:

Die Nordreportage | 09.05.2022 | 18:15 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Do it yourself

Der Internationale Frauentag 1982 am 08.03.1982 in Düsseldorf. © picture-alliance /dpa Foto: Klaus Rose

Der Frauentag und der lange Kampf um Gleichberechtigung

Seit mehr als 100 Jahren kämpfen Frauen für mehr Rechte. In Deutschland erfolgt der Aufruf zum ersten Internationalen Frauentag im März 1911. mehr

Mehr Verbrauchertipps

Jemand steht vor einem Fahrkartenautomaten und hält neun Euro in der Hand. © picture alliance Foto: Daniel Kubirski

Neun-Euro-Ticket: Wo gilt es und wie funktioniert es?

Ab 1. Juni gilt das Neun-Euro-Ticket, der Verkauf hat bereits begonnen. Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr