Thema: Orte mit Geschichte

Gedenkort erinnert an NS-Opfer

23.05.2017 14:18 Uhr

Vom Hannoverschen Bahnhof in der heutigen Hamburger Hafencity wurden während der NS-Zeit Tausende Menschen in den Tod geschickt. Heute erinnert daran ein Gedenkort. mehr

Eintauchen in die Industriegeschichte Elmshorns

17.05.2017 16:46 Uhr

Eine Dampfmaschine, ein Webstuhl und ein Kolonialwarenladen: Das Industriemuseum Elmshorn zeigt den Wandel von Arbeit und Leben im 20. Jahrhundert. Mitmachen ist erlaubt. mehr

Kalkriese: Auf den Spuren der Varusschlacht

05.04.2017 10:28 Uhr

Vor mehr als 2.000 Jahren lieferten sich Germanen und Römer im Osnabrücker Land ein blutiges Gemetzel. Die Forschungsstätte Museum und Park Kalkriese sammelt Spuren der Varusschlacht. mehr

In Albersdorf geht es zurück in die Steinzeit

22.03.2017 10:40 Uhr

Ein Dorf mit Hügelgräbern lässt im Steinzeitpark Dithmarschen die Welt unserer Urahnen lebendig werden. Sonntags können Besucher selbst Feuer entfachen und Bogenschießen. mehr

Schloss Wolfsburg: Renaissance und moderne Kunst

09.02.2017 11:50 Uhr

Das Schloss, das der Stadt den Namen gab, beherbergt gleich drei Museen, die einen Bogen von der Frühzeit zur Gegenwartskunst spannen. Zum Ensemble zählt auch ein schöner Park. mehr

Hannovers kunterbuntes Landesmuseum

01.02.2017 14:36 Uhr

Barocke Gemälde? Kein Problem. Tropische Fische? Ja. Historische Münzen und eine Moorleiche: Das Niedersächsische Landesmuseum in Hannover bietet eine bunte und spannende Mischung. mehr

"Weißes Gold" brachte Lüneburg den Wohlstand

29.11.2016 09:50 Uhr

Salz machte Lüneburg im Mittelalter zu einer reichen Stadt. Wie die Lüneburger ihr Salz förderten, zeigt die lebendige und informative Ausstellung des Deutschen Salzmuseums. mehr

Museum in Anklam zeigt Lilienthals Lebenswerk

11.11.2016 14:17 Uhr

Er steht wie kaum ein anderer für den Menschheitstraum vom Fliegen: Otto Lilienthal. Ein Museum in Anklam zeigt seine Flugapparate und informiert über sein Lebenswerk. mehr

Auf dem Grenzweg durch den Harz wandern

22.09.2016 15:36 Uhr

75 Kilometer am einstigen Todesstreifen entlang: Eine Wanderung auf dem Harzer Grenzweg führt zu Relikten der innerdeutschen Grenze. Eine Tour zwischen Natur und Geschichte. mehr

Hamburgs Welterbe entdecken

04.08.2016 17:48 Uhr

Mit Speicherstadt und Kontorhausviertel besitzt Hamburg zwei Orte, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Was ist das Besondere an den beiden Gebäudekomplexen? Ein Rundgang. mehr

Polizeimuseum macht Besucher zu Ermittlern

05.04.2016 12:48 Uhr

St. Pauli-Killer, Hitler-Tagebücher, Ölfass-Mord: Im Polizeimuseum können Besucher Kriminalfälle der Hamburger Polizeigeschichte entdecken. Manche wurden nie aufgeklärt. mehr

Agroneum: So ging Landwirtschaft früher

08.08.2015 09:28 Uhr

In Alt Schwerin zeigt ein Freilichtmuseum die Geschichte der Landwirtschaft. Besucher bummeln durch ein historisches Dorf, bestaunen uralte Maschinen, Geräte und Gebäude. mehr