Thema: Wälder in Norddeutschland

Ein Erwachsener und ein Kind beobachten Tiere im Wildgehege im Klövensteen. © NDR Foto: Irene Altenmüller

Klövensteen: Wald und Wildtiere

In dem Waldgebiet an der Grenze Hamburgs zu Schleswig-Holstein zeigt ein Wildgehege Rehe und Uhus. Der Eintritt ist kostenlos. mehr

Blick auf den Höhenzug Deister mit dem Kammweg (Luftaufnahme) © Picture-Alliance / Patrick Graf

Deister: Waldreicher Höhenzug zum Wandern und Radfahren

Gut beschilderte Wanderwege und drei Aussichtstürme: Der Deister ist ein interessantes Ausflugsziel im Raum Hannover. mehr

Wegweiser Ith-Hils-Weg an einem Baumstamm  Foto: Axel Franz

Ith-Hils-Weg: Wandern zwischen Weser und Leine

Schroffe Felsen und dichte Wälder: Die Rundwanderung Ith-Hils-Weg führt durch die Höhenzüge zwischen Leine und Weser. mehr

Audios & Videos

Wanderer auf dem Harzer Hexenstieg bei Thale. © dpa - Report Foto: Jens Wolf

Auf dem Hexen-Stieg quer durch den Harz

In fünf Etappen führt der Fernwanderweg durch den Harz. Dabei geht es auf den Brocken und durch die Bodetal-Schlucht. mehr

Tümpel im Buchenwald des Naturschutzgebietes Heilige Hallen © imago/blickwinkel

Mecklenburgs Heilige Hallen in der Feldberger Seenlandschaft

Die Heiligen Hallen gelten als ältester Buchenwald Deutschlands. Dort entsteht ein Urwald, der ungestört wachsen soll. mehr

Naturnaher Buchenwald bei Serrahn. © imago images / image broker Foto: Andreas Vitting

Müritz-Nationalpark: Natur pur erleben

Wälder und Seen prägen den Nationalpark. Die Buchenwälder von Serrahn im östlichen Teil zählen zum UNESCO-Weltnaturerbe. mehr

Menschen auf und rund um die Seebrücke von Prerow. © picture alliance/imageBROKER Foto: Movementway

Prerow: Entspannen zwischen Strand und Wald

Bekannt ist Prerow für seinen Sandstrand und den angrenzenden Darßwald. Das Bad ist auch ein guter Startpunkt für Ausflüge. mehr

Bäume am Darßer Weststrand. © TMV Foto: Thomas Grundner

Die Naturlandschaft von Fischland-Darß-Zingst

Eine der schönsten Küstenregionen Mecklenburg-Vorpommerns lockt mit langen Sandstränden und einem urwüchsigen Wald. mehr

Blick auf Seilbahn und Sessellift am Bocksberg in Hahnenklee im Sommer. © imago images / imagebroker

Hahnenklee: Sommerrodeln und Wandern im Harz

Hahnenklee ist für Wintersport bekannt. Doch auch in den warmen Monaten bietet der Ort Aktivitäten wie Wandern oder Sommerrodeln. mehr

Blick von der Felsengruppe Wolfswarte im Nationalpark Harz. © Imago / Zuma Wire Foto: Jannis Grosse

Altenau: Lohnendes Ziel für Aktivurlauber im Oberharz

Wandern, Mountainbiken, Wintersport: Das Oberharzer Altenau ist ein gutes Ziel für Menschen, die im Urlaub Bewegung suchen. mehr

Buchen am Flusslauf in der Dalbekschlucht. © NDR Foto: Anja Deuble

Durch Berg und Tal im Naturschutzgebiet Dalbekschlucht

Der Schluchtwald südöstlich von Hamburg eignet sich gut für eine schöne Wanderung. Dabei sind einige Höhenmeter zu überwinden. mehr

Blick auf den Steg des Baumwipfelpfades Bad Harzburg. © Baumwipfelpfad Harz

Bad Harzburg: Baumwipfelpfad, wandern und kuren

Bad Harzburg ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Weitere Attraktion des Sole-Heilbads ist der Baumwipfelpfad. mehr