Stand: 17.10.2018 09:51 Uhr

Leimringe schützen Obstbäume vor Frostspannern

von Ralf Walter
Bild vergrößern
Wer die Stämme der Obstbäume mit einem Leimring umspannt, kann damit den Baum schützen.

Mitte bis Ende September sollten Hobbygärtner sich um ihre Obstbäume kümmern und Leimringe um die Stämme binden. Diese klebrigen Folien sind sehr sinnvoll und verhindern, dass der Kleine Frostspanner, ein Schmetterling, an den Blattknospen der Bäume seine Eier ablegt. Aus den Schmetterlingseiern schlüpfen kleine Raupen und die wiederum fressen im Frühjahr die frischen Blätter der Bäume bis auf die Mittelrippen ab und schaden ihnen dadurch enorm.

Eine unkomplizierte Alternative ist Leimpaste, die klebrige Flüssigkeit kann mit einem Pinsel aufgetragen werden.

Frostspanner-Paarung verhindern und Obstbäume schützen

Bild vergrößern
Die großen Flügel der männlichen Frostspanner ermöglichen den problemlosen Flug in die Baumkronen zur Paarung.

Frostspanner-Männchen und -Weibchen paaren sich unter anderem in den Baumkronen von Obstbäumen. Die Natur hat es bei den Frostspannern so eingerichtet, dass das Männchen große Flügel hat und damit zur Paarung auch bequem bis in die Baumkronen fliegen kann. Das Weibchen dagegen hat nur verkümmerte Flügel, kann nicht fliegen und klettert am Baumstamm entlang, um zum Männchen zu gelangen. Ist der Baumstamm mit einem Leimring umspannt, bleibt das Weibchen beim Hochklettern kleben. So wird verhindert, dass das Weibchen zur Paarung nach oben in die Baumkrone gelangen kann.

Weitere Informationen

Apfelbäume pflanzen und pflegen

Äpfel sind gesund und lecker. Im Garten benötigen sie den richtigen Standort und einen zweiten Baum als Befruchter. Pro Ast sollten jedoch nicht zu viele Früchte reifen. mehr

Süßkirsche im Sommer nach der Ernte schneiden

Die Süßkirsche sollte direkt zur Erntezeit im Sommer geschnitten werden. Keine Scheu vor dem beherzten Griff zu Handsäge und Gartenschere - der Schnitt stärkt den Baum. mehr

Leckere Früchte: Eine Nashi-Birne pflanzen

Eine Birne, die aussieht wie ein Apfel: Nashi-Birnen stammen aus Asien und sind sehr schmackhaft. Zudem sind die Bäume sehr dekorativ, pflegeleicht und winterhart. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Gartentipps | 06.10.2018 | 06:50 Uhr

Mehr Ratgeber

01:55
Rund um den Michel