Stand: 22.08.2016 16:53 Uhr  | Archiv

Vor dem Auswandern gründlich informieren

Mehr als Hunderttausend Bundesbürger wagen jedes Jahr einen Neuanfang im Ausland. Einige verlassen Deutschland, weil sie einen Job im Ausland bekommen haben, weil sie dort eine Partnerin oder einen Partner gefunden haben oder auch aus schierer Abenteuerlust. Auch viele Senioren wandern aus. Einige von ihnen, weil sie sich mit einer knappen Rente das Leben in Deutschland nicht mehr leisten können, andere, weil sie ihren Lebensabend in Ländern mit einem angenehmeren Klima verbringen wollen. In jedem Fall sollte der Schritt ins Ausland zu gehen, gründlich vorbereitet werden. Dabei helfen soll auch diese Auswahl an Links.

Auswandern allgemein

Bundesstelle für Auswanderer und Auslandstätige
Bundesverwaltungsamt
50728 Köln
Tel. (022899) 358 49 98

Raphaelswerk e.V. (Caritas)
Generalsekretariat
20097 Hamburg
Tel. (040) 24 84 42 - 0
E-Mail: kontakt@raphaelswerk.de

Evangelische Auslandsberatung e.V.
Rautenbergstr. 11
20099 Hamburg
Tel. (040) 24 48 36
Fax: (040) 24 48 09
E-Mail: info@ev-auslandsberatung.de

DIA Deutsche im Ausland e. V. (DIA)
Eisenerzstraße 34
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Tel. (02247) 91 94 -83
Fax: (02247) 91 94 -84 
E-Mail: info@deutsche-im-Ausland.org

Auswandern weltweit
Carrer de Brussel-les
43840 Salou Tarragona
Spanien

Auswärtiges Amt
Landes-, Reise- und Sicherheitshinweise

Pflege und Versicherung im Ausland

EU-Patienten.de
Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung
Tel. (0228) 95 30-800
Fax: (0228) 95 30-801

Wohnen im Alter Internet GmbH
Pfinztalstr. 90
76227 Karlsruhe
Tel. (0721) 46 13 92 15
E-Mail: anfrage@wohnen-im-alter.de

Auswandern-Handbuch.de
Rainer Hellstern
Arnsburger Str. 56
60385 Frankfurt
Tel. (069) 94 31 90 86
E-Mail: info@auswandern-handbuch.de

Weitere Informationen
Norbert Kluge hat sich seinen Lebenstraum endlich erfüllt. Der 51-jährige Schreinermeister ist nach Kolumbien ausgewandert und lebt dort in einem Iglu im Dschungel. Jeder vierte Deutsche träumt davon auszuwandern. © NDR/Michael Heuer Produktion

Lebenstraum Aussteigen

Etwas ganz Neues wagen, ein zweites Leben beginnen - davon träumen viele. Rund 140.000 Bundesbürger wandern jedes Jahr aus. Aber wann wird aus den Träumen Wirklichkeit? mehr

Dieses Thema im Programm:

45 Min | 29.08.2016 | 22:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ratgeber/Beratungsstellen-fuer-Auswanderer,auswandern277.html

Mehr Ratgeber

Grüne Wiesen und Wege auf der Wanderroute durch das Katinger Watt © NDR Foto: Sven Jachmann

Erlebnistouren an Schleswig-Holsteins Westküste

Ob im Watt bei Friedrichskoog oder im lauschigen Gieselautal: Auf einem Erlebnispfad wird ein Spaziergang noch interessanter. mehr

Eine Spielesammlung steht auf einem Tisch.  Foto: Anja Deuble

Spieletipps: Klassiker und Neuheiten

Würfel-, Karten- und Brettspiele sind ein idealer Zeitvertreib. Welche lohnen sich? Eine Auswahl an Klassikern und Neuheiten. mehr

Eine Gelbfalle steckt im Blumentopf  Foto: Udo Tanske

Trauermücken bekämpfen: Das hilft gegen Fliegen in Blumenerde

Die lästigen Insekten im Blumentopf sind für den Menschen vollkommen ungefährlich, dafür aber sehr lästig. mehr

Ein Tropfen hängt an einer Nadelspitze. Dahinter das Wort "Impfung". © picture alliance/Friso Gentsch/dpa Foto: Friso Gentsch

Corona-Impfzentren: Wo und wann wird jetzt geimpft?

Die Impfzentren im Norden sind eingerichtet. Doch wer ist wann an der Reihe und wie kann man sich anmelden? Ein Überblick. mehr