Stand: 06.11.2021 17:48 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Deutsch-Dänische Minderheiten: Günther würdigt Zusammenarbeit

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat die beiden Minderheiten diesseits und jenseits der deutsch-dänischen Grenze als historische Brückenbauer gewürdigt. "Die Minderheiten haben als Vordenker und als Impulsgeber für die Annäherung von Deutschen und Dänen beiderseits der Grenze eine überragende Bedeutung", sagte Günther am Sonnabend anlässlich des "Deutschen Tags" des Bundes Deutscher Nordschleswiger (BDN) im dänischen Tinglev. Der BDN machte klar, dass für den Erhalt der Schulen und Kindergärten finanzielle Mittel fehlen würden. Die Bauten aus den 1960er Jahren seien marode und sanierungsbedürftig. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 19:30

Mann geht bei Rettungsaktion in NOK unter

Beim Versuch seine beiden Hunde aus dem Nord-Ostsee-Kanal zu retten, ist ein 44 Jahre alter Mann im Wasser untergegangen. Eine großangelegte Rettungsaktion ist laut Polizei in Schafstedt im Kreis Dithmarschen bisher erfolglos geblieben. Nach ersten Erkenntnissen hatten die Hunde ein Reh gejagt und waren dabei in den Kanal gesprungen. Bei dem Versuch, die Tiere aus dem Wasser zu ziehen, geriet der Besitzer jedoch selbst in Not. Zeugen hätten noch gesehen, wie er mitten im Kanal um Hilfe rief, hieß es. Dann sei er verschwunden. Die Hunde konnten wohlbehalten untergebracht werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 18:00

Regionalliga: Heider SV verliert gegen Drochtersen/Assel

In der Regionalliga Nord hat der Heider SV mit 0:1 gegen Drochtersen/Assel verloren. Der Heider SV wartet damit seit über neun Monaten und nun neun Spielen auf einen eigenen Sieg und steht weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz der Nord-Staffel.| Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 16:30

Tödlicher Verkehrsunfall auf B76

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B76 ist am Sonnabend ein Autofahrer ums Leben gekommen. Bei Neudorf-Bornstein nahe Eckernförde war er am Vormittag aus noch ungeklärter Ursache frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Bundesstraße musste wegen der Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt werden. Die Polizei berichtete in diesem Zusammenhang von Autofahrern, die in die Absperrungen fuhren, weil sie die Umleitung nicht benutzen wollten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 19:30

A7 übers Wochenende gesperrt

Für Autofahrer wird es wieder eine Geduldsprobe: Die A7 ist seit Freitagabend zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Eifelstedt und Hamburg Schnelsen Nord in beide Richtungen voll gesperrt und zwar noch bis Montagmorgen. Der Lärmschutztunnel muss gewartet und neue Software installiert werden. Nach Angaben der Verkehrsleitstelle sind die Umleitungsstrecken voll. Nun soll der Verkehr durch eine angepasste Ampelschaltung entlastet werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 12:00

Messerstecherei in Schwarzenbek

In Schwarzenbek im Kreis Herzogtum Lauenburg sind am Freitag zwei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Leitstelle geht die Polizei von einer versuchten Tötung aus - es waren demnach drei Menschen an der Auseinandersetzung mit einem Messer in der Berliner Straße beteiligt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 08:00

Filmpreisnacht bei 63. Nordischen Filmtagen

Bei den 63. Nordischen Filmtagen fand am Abend die Filmpreisnacht im Theater Lübeck statt. Dort werden insgesamt zehn Jury- und Publikumspreise im Wert von 58.000 Euro verliehen. Darunter auch der NDR Filmpreis, der seit 1990 an einen Spielfilm von besonders künstlerischer Qualität verliehen werden soll. Er ist mit 12.500 Euro dotiert. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 11:00

Holstein Kiel feiert gegen Dresden ersten Sieg unter Trainer Rapp

Nach zuvor drei 1:1-Remis in Folge ist dem Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel am Freitagabend gegen Dynamo Dresden nach einem Rückstand noch ein 2:1-Heimsieg gelungen. Die "Störche" drehten die Partie innerhalb weniger Sekunden - sehr zur Freude von Marcel Rapp, der seinen ersten Sieg als Trainer der Kieler feierte. Benedikt Pichler (65.) und Fabian Reese (66.) hatten die Dresdner Führung durch Heinz Mörschel (32.) wettgemacht. In der Tabelle verbesserten sich die Kieler vorerst vom Relegationsrang 16 auf Platz 13. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 08:00

Fußball-Regionalliga: Weiche nach Sieg in Lübeck Spitzenreiter

Der VfB Lübeck hat das Schleswig-Holstein-Duell gegen den SC Weiche Flensburg 08 in der Fußball-Regionalliga mit 0:2 (0:1) verloren. Die Tore für die Flensburger schossen Kramer (45.) und Schulz (79.). Weiche zog durch den Auswärtssieg an Holstein Kiel II vorbei auf Platz eins der Gruppe Nord. Der VfB Lübeck belegt mit zwölf Punkten Rückstand auf die Flensburger Rang fünf. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 08:00

Booster-Impfung für alle bei Ärzten und Impfstellen

Im Kampf gegen das Coronavirus kommt die sogenannte Booster-Impfung für alle. Damit können bald alle Schleswig-Holsteiner sechs Monate nach dem Ende der ersten Impfserie eine Auffrischung erhalten. Allein bis inklusive Januar sind dies laut Gesundheitsministerium knapp 1,35 Millionen Menschen. Mobile Teams, stationäre Impfstellen und niedergelassene Ärzte sollen den erwarteten Ansturm bewältigen. Die Ende September geschlossenen Impfzentren sollen geschlossen bleiben. Für Besucher von Pflegeeinrichtungen wird außerdem wieder eine Testpflicht eingeführt - unabhängig davon, ob man geimpft oder genesen ist. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 05.11.2021 17:00

Corona in SH: Inzidenz liegt bei 75,8

In Schleswig-Holstein sind innerhalb von 24 Stunden 421 neue Corona-Fälle gemeldet worden. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 75,8 (Datenstand 5.11.). Am Vortag lag sie bei 73,0. Laut der aktuellen Statistik der Landesmeldestelle wurde im Zusammenhang mit der Viruserkrankung Covid-19 ein neuer Todesfall gemeldet, die Gesamtzahl liegt bei 1.738. Die Hospitalisierungsinzidenz, die bei der Einschätzung der Corona-Lage eine wichtige Rolle spielt, liegt den aktuellen Daten zufolge bei 2,03 (am Vortag 2,16). Der Wert gibt die Zahl der Corona-Patienten pro 100.000 Einwohner an, die innerhalb einer Woche in einer Klinik in Schleswig-Holstein aufgenommen wurden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 06.11.2021 08:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
7 Min

Nachrichten 12:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 7 Min

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 06.11.2021 | 11:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Angelique Kerber in Melbourne © IMAGO / Paul Zimmer

Australian Open: Kerber scheitert in Runde eins an Kanepi

Nach Corona-Erkrankung im Dezember und ohne Matchpraxis schied die Kielerin beim ersten Grand-Slam-Turnier 2022 an ihrem 34. Geburtstag aus. mehr

Videos