Stand: 09.09.2022 15:44 Uhr

Nachrichten aus Kiel, Rendsburg-Eckernförde, Neumünster, Plön

"Gorch Fock" ist zurück in Kiel

Nach fünf Wochen Fahrt auf der Ostsee mit knapp 2.500 zurückgelegten Seemeilen ist die "Gorch Fock" zurück in Kiel. Auf der 174. Ausbildungsreise haben die 100 Offiziersanwärter in Rostock, Stettin und Helsinki festgemacht. Es war die erste Seefahrt des neuen Kommandanten, Kapitän zur See Andreas-Peter Graf von Kielmansegg. Neben der Crew lobt er am Freitag auch die fürs Segeln optimalen Winde auf der Tour. Im Herbst und Winter stehen für die Besatzung der Gorch Fock einige kleinere Fahrten nach Flensburg an. Die nächste große Ausbildungsfahrt beginnt Ende März kommenden Jahres. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 16:30 Uhr

Fünf Jahre Sondereinsatzgruppe Gaarden

Die Einsätze der "Ermittlungseinheit Straßendeal" gegen den Drogenhandel in Kiel-Gaarden haben zugenommen, wie die Beamten mitteilten. Die Einheit besteht seit seit fünf Jahren. Im vergangenen Jahr wurden demnach Drogen im Straßenverkaufswert von rund 185.000 Euro sichergestellt. Außerdem haben die Ermittler in Gaarden 120.000 Euro bei mutmaßlichen Dealern entdeckt und eingezogen. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 16:30 Uhr

KiWo Design für 2023 vorgestellt

Die Stadt Kiel hat am Freitag das Design für die Kieler Woche im kommenden Jahr vorgestellt. Das gelb-rot-blaue Muster mit den Schriftzügen "Moin" und "Ahoi" wurden vom Team Johanna Siebein und Dirk Laucke aus Berlin und Amsterdam entworfen. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 16:30 Uhr

Kulturfestival "Kunstflecken" hat begonnen

Am Freitagabend hat das Kulturfestival "Kunstflecken" in Neumünster begonnen. Knapp einen Monat lang gibt es in der Stadt Konzerte, Lesungen und Poetry-Slams. Traditionell wird der Kunstflecken am Abend mit der Veranstaltung "Art - Tour" eröffnet. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 16:30 Uhr

Stromausfall: Unterrichtsausfall in Eckernförde

In der Peter-Ustinov-Schule und in der Jungmannschule in Eckernförde ist am Freitag der Unterricht ausgefallen. Hintergrund ist nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein ein Stromausfall, der durch den Starkregen am Donnerstag entstanden ist. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 08:30 Uhr

A210 für das ganze Wochenende gesperrt

Wegen Instandsetzungsarbeiten wird die Autobahn A210 ab Freitagabend in beiden Richtungen zwischen Schacht-Audorf und dem Kreuz Rendsburg voll gesperrt. Zunächst wird die Autobahn am Freitag ab 21 Uhr in Fahrtrichtung Kiel voll gesperrt. Eine Stunde später beginnen dann die Arbeiten in Richtung Rendsburg, dafür wird dann auch diese Fahrtrichtung voll gesperrt. Am Sonntag um 22 Uhr sollen die Arbeiten abgeschlossen werden. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 08:30 Uhr

Tatverdächtiger nach versuchter Vergewaltigung in Kiel gesucht

Nach einer versuchten Vergewaltigung und sexueller Nötigung im Mai nahe der Kieler Bergstraße sucht die Polizei nun mit einem öffentlichen Phantombild nach dem Tatverdächtigen. Der 20 bis 25 Jahre alte Mann soll in der Nacht auf den 19. Mai eine 23-jährige Frau vom Martensdamm aus in den Hiroshimapark gedrängt und dort sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen haben. Seitdem laufen die Ermittlungen. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei Kiel zu wenden. | NDR Schleswig-Holstein 08.09.2022 16:30 Uhr

Die regionalen Corona-Zahlen

Im Kiel liegt die aktuelle Sieben-Tage-Inzidenz bei 201,4 (Stand 08.09.). Der Kreis Rendsburg-Eckernförde liegt bei 219,5. In Neumünster liegt die Inzidenz bei 278,0. In Plön liegt der Wert bei 202,0. Landesweit liegt die Inzidenz aktuell bei 221,9. | NDR Schleswig-Holstein 09.09.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Kiel

Das Studio Kiel liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Kiel 16:30 Uhr

Die Reporter berichten aus Kiel, Neumünster, den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 09.09.2022 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Teilnehmer des Wirtschaftsausschusses sitzen im Kieler Landtag. © dpa-Bildfunk Foto: Frank Molter/dpa

Batteriefabrik in Heide: Warme Worte, aber nichts Konkretes

Der schwedische Northvolt-Konzern sagt, er wolle in Heide bauen. Die Abgeordneten wollen auch. Doch wie es weitergeht, ist offen. mehr

Videos