Stand: 04.03.2020 09:30 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Tonne zeichnet 14 Plattdeutsch-Schulen aus

Bei sieben der 14 Schulen wird die Plattdeutsch-Auszeichnugn verlängert. (Themenbild)

Für ihre Verdienste um das Plattdeutsche zeichnet Kultusminister Grant Hendrik Tonne am Mittwoch 14 Schulen aus ganz Niedersachsen aus. Bei einem Festakt in Osnabrück sollen sieben Schulen den Titel "Plattdeutsche Schule" erhalten, bei sieben weiteren wird die Auszeichnung verlängert. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Tonne begrüßt außerdem 16 Schulen, die seit diesem Schuljahr an dem Modellprojekt "Niederdeutsch im Sekundarbereich I" teilnehmen. Es will die Regionalsprachen Niederdeutsch und Saterfriesisch verstärkt an Schulen bringen. Darüber hinaus soll die Einführung von Niederdeutsch als zweite Fremdsprache vorbereitet werden.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

03.07.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 04.03.2020 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:58
Hallo Niedersachsen
03:40
Hallo Niedersachsen
02:09
Hallo Niedersachsen