Ein Lkw steht an einer Straße und wird von Polizisten kontrolliert. © TV7News

Tödlicher Rad-Unfall: Osnabrück berät über mehr Sicherheit

Stand: 30.11.2021 14:47 Uhr

In Osnabrück ist ein Pedelec-Fahrer von einem Lkw überrollt worden und gestorben. An derselben Stelle hatte sich schon mal ein tödlicher Unfall ereignet. Die Stadt will die Gefahrenstelle entschärfen.

Der Unfall ereignete sich am frühen Montagabend am Helmut-Kohl-Platz. Nach Angaben der Polizei wechselte der Lkw-Fahrer auf die Rechtsabbiegerspur, wobei er den rot markierten Radweg passierte. Dabei habe er den rechts neben ihm fahrenden 28-jährigen Pedelec-Fahrer übersehen. Der Lkw erfasste den Radfahrer, der noch am Unfallort starb. Der Lkw-Fahrer bemerkte den Unfall nach ersten Erkenntnissen der Polizei nicht und fuhr weiter. Die Polizei leitete eine Fahndung ein und stoppte den Lkw am rund zwei Kilometer entfernten Autobahn-Anschluss Hellern.

Vor anderthalb Jahren: Frau von Lkw überfahren

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nun den genauen Unfallhergang. Ein Gutachter nahm den Unfallort in Augenschein, der Lkw und das Pedelec wurden für weitere Untersuchungen beschlagnahmt, die digitalen Daten des Lkw-Fahrtenschreibers gesichert. An derselben Kreuzung hatte es bereits vor rund anderthalb Jahren einen tödlichen Unfall gegeben: Damals war eine Frau von einem abbiegenden Lkw erfasst und getötet worden.

Osnabrück sucht nach Lösung für Gefahrenstelle

Oberbürgermeisterin Katharina Pötter (CDU) hat im Gespräch mit dem NDR in Niedersachsen angekündigt, dass die Stadt nach einer schnellen Lösung zur Entschärfung der Gefahrenstelle sucht. Noch am Dienstag wollte die Verwaltungsspitze zu Beratungen zusammenkommen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 30.11.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Stephan Weil gibt ein Interview im ZDF Morgenmagazin,. © NDR

Nach Bund-Länder-Runde: Niedersachsen verlängert Winterruhe

Ministerpräsident Weil erklärte, die aktuellen Maßnahmen seien genau richtig. Änderungen gibt es aber bei PCR-Tests. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen