Stand: 02.05.2020 12:30 Uhr  - Hallo Niedersachsen

Schüttorf feiert mit Lichthupe in der Auto-Disco

von Claus Halstrup

Eine skurrile Kulisse: Ein Parkplatz mit Bühne, Pyro-Show, 250 Autos, 500 Leute - und auf dem Parkplatz eine riesengroße Party. Die erste Auto-Disco in Schüttorf (Grafschaft Bentheim) war schon nach einer Stunde ausverkauft. Denn auf das Gelände kamen die Besucher nur mit Karten aus dem Vorverkauf. Das war eine der Hygienemaßnahmen, um das zuständige Gesundheitsamt auch überzeugen zu konnten, die Veranstaltung trotz Corona auf die Beine zu stellen.

Auto-Disco statt Tanzfläche in Schüttorf

Hallo Niedersachsen -

Familie Bösch aus Schüttorf in der Grafschaft Bentheim betreibt Deutschlands erste Auto-Disco. 500 Partywütige in ihren Fahrzeugen waren am 1. Mai dabei.

3,47 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Nur zwei Personen pro Auto

Gegen 21 Uhr ging es los. Die ersten Fahrzeuge wurden schon Stunden vor dem öffentlichen Einlass auf das Gelände gesteuert. Die Fahrer und ihre Beifahrer wollten sich die besten Plätze direkt vor der Bühne sichern. Kurz nach 20 Uhr war der Parkplatz vor dem Index gerammelt voll. Zwei Personen pro Auto waren erlaubt, aussteigen durfte nur, wer auf die Toilette musste - maskiert und im "Einbahn-System".

"Zeigt mir Eure Hupe"

Statt "Zeigt mir eure Hände!" schmetterten die DJs "Zeigt mir Eure Hupe" oder "Lichthupe". Es wurde laut, doch glücklicherweise liegt das "Index" in einem Industriegebiet. Drei Stunden Hupkonzert, drei Stunden Party mit Musik, die per UKW-Frequenz vom DJ-Pult aus direkt in die Autoradios gesendet wurde. Doch die vielen Lichthupen, das laute Radio und die zusätzliche Beleuchtung im Inneren forderte irgendwann ihren Tribut. Viele Batterien schwächelten und die Männer von der Aufladestation hatten allerhand zu tun.

"Überrascht über Disziplin der Leute"

Weniger beschäftigt waren dagegen die Ordner, die sich um die Corona-Vorschriften kümmerten. Die Regeln wurden flächendeckend eingehalten. Wahrscheinlich auch, weil jeder weiß: Benehmen wir uns daneben, wird das wohl das letzte öffentliche Event dieser Art in dieser Zeit gewesen sein. Ein Sprecher des Veranstalters sagte: "Wir waren selbst überrascht über die Disziplin der Leute."

Jederzeit zum Nachhören
10:00
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

10.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (10:00 min)

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 02.05.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:06
Hallo Niedersachsen
01:32
Hallo Niedersachsen
02:15
Hallo Niedersachsen