Stand: 26.01.2022 20:26 Uhr

Polizei warnt: Falsche Fünfziger in Damme

Im Landkreis Vechta verteilt ein Unbekannter seit gut zwei Wochen gefälschte 50-Euro-Scheine. Laut Polizei liegen die Blüten in Damme auf dem Gehweg oder in Hecken. Immer wieder bringen Bürger die gefälschten Scheine zur Wache - bislang insgesamt 850 Euro. Die Polizei rät dringend dazu, Geldscheine, die gefunden wurden, gründlich auf ungewohnte Merkmale zu prüfen. Wer wissentlich gefälschte Scheine weitergibt, mache sich strafbar, sagte eine Sprecherin.

VIDEO: Trügerischer Geldregen: Falsche 50-Euro-Scheine in Damme (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 26.01.2022 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Bild zeigt Menschen in Hannover am Vatertag 2022. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Verletzte bei erstem Vatertag nach zwei Jahren Corona-Pause

Am Ith stürzte ein Mann in die Tiefe - offenbar nach einem Streit. Auch in Salzgitter wurde eine Person verletzt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen