Stand: 02.08.2022 16:27 Uhr

Karate-Veranstaltung in Meppen: Etwa 600 Karateka erwartet

Zahlreiche Karateka trainieren in einer Halle. © Gasshuku e.V.
Die Veranstaltung bietet ein intensives Training und einen Austausch für alle Karate-Begeisterten.

Vom 1. Bis zum 5. August findet erstmals im Emsland die Karate-Gasshuku, eine der größten Karate-Veranstaltungen Europas, statt. Hochqualifizierte Instruktoren aus Deutschland und der ganzen Welt nehmen teil, um ein intensives Training und einen Austausch für alle Karate-Begeisterten anzubieten. Wie der Veranstalter Gasshuku e.V. mitteilt, sei die Veranstaltung sowohl für erfahrenen Karateka als auch für Interessierte und Neueinsteiger offen. Das Karatezentrum Meppen ist Ausrichter der Veranstaltung und erwartet bis zu 600 Karateka aus ganz Deutschland.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.08.2022 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. © dpa-Bildfunk Foto: Nicolas Armer

88-jähriger Rollerfahrer übersieht Auto und stirbt bei Unfall

Laut Polizei wollte der Mann in Uelsen eine Kreisstraße überqueren. Er erlag am Unfallort seinen Verletzungen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen