Stand: 08.10.2020 15:06 Uhr

Corona-Zahlen im Emsland: Klinik verhängt Besuchsverbot

Betten stehen auf einem Krankenhaus-Flur © dpa Foto: Rainer Jensen
Ein Papenburger Krankenhaus erlaubt Besuche nur noch in besonderen Fällen. (Themenbild)

Das Marienhospital in Papenburg hat ein Besuchsverbot verhängt. Grund sind die steigenden Corona-Infektionszahlen im Emsland. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Ausnahmen des Besuchsverbots sind nach Absprachen möglich, etwa für Eltern von Kindern auf der Kinderstation, Väter auf der Wochenstation oder Angehörige von Patienten auf der Intensivstation. Mit den Landkreisen Emsland und Wesermarsch haben am Donnerstag zwei weitere Regionen in Niedersachsen die kritische Marke von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Auch die Stadt Delmenhorst gehört jetzt zu den Corona-Risikogebieten.

Weitere Informationen
Behelfsmäßig stehen Krankenbetten in einer Messehalle in Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Anstieg von Corona-Infektionen: Ist Niedersachsen gewappnet?

Steigen die Infektionszahlen weiter sprunghaft an, müssen bald wieder mehr Patienten im Krankenhaus behandelt werden. (08.10.2020) mehr

Der Umriss von Norddeutschland und Virensymbole - Delmenhorst ist markiert. © panthermedia Foto: lamianuovasupermai

Grenzwert klar überschritten: Delmenhorst ist Risikogebiet

Die Stadt verzeichnet 63,7 Neuinfektionen mit dem Coronavirus pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. (08.10.2020) mehr

Bei einer Frau wird ein Abstrich mit einem langen Wattestäbchen in der Nase gemacht. © pathermedia Foto: ryanking999

Corona: 616 Neuinfektionen, 7-Tage-Inzidenz über 60

Mit diesen hohen Corona-Fallzahlen verzeichnet das Land weiter einen starken Anstieg - und folgt damit dem Bundestrend. mehr

Der Eingangsbereich eines Altenheims. © dpa Foto: Martin Remmers

Corona: Weiter steigende Zahlen in Vechta und im Emsland

In einem Seniorenheim in Vechta sind weitere Infektionen festgestellt worden - und ein weiteres Heim ist betroffen. (06.10.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 08.10.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Menschen stoßen mit ihren Glüchweinbechern an. © dpa / picture alliance Foto: Philipp von Ditfurth

Corona: Keine Weihnachtsmärkte in Oldenburg und Osnabrück

Andere Städte warten auf das Hygienekonzept des Landes. Es soll Ende Oktober stehen und etwa den Glühweinverkauf regeln. mehr

Älterer Herr spielt Schach
3 Min

Pflegeheim Bad Essen: Der Alltag in einem Corona-Hotspot

Mehr als 30 Menschen mussten dort in Quarantäne. Das ist sowohl für Pflegekräfte als auch für Bewohnerschaft schwierig. 3 Min

Eine Geflügelfleisch-Auslage in einem Lebensmittelgeschäft. © dpa Foto: Christians, Malte

Studie: Hähnchenfleisch mit resistenten Keimen belastet

Laut der Umweltorganisation Germanwatch werden in der Geflügelwirtschaft auch wichtige Reserve-Antibiotika eingesetzt. mehr

Eine Krankenpflegerin arbeitet in Schutzkleidung in einem Krankenzimmer auf der Intensivstation. © picture alliance/dpa Foto: Marcel Kusch

Immer mehr Corona-Patienten müssen ins Krankenhaus

Mit steigenden Infektionszahlen nehmen auch schwere Krankheitsverläufe zu. Dutzende Patienten müssen beatmet werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen