Stand: 12.09.2022 15:10 Uhr

Bramsche: Motorrad von Auto erfasst, Fahrer schwer verletzt

Ein Motorrad liegt nach einem Unfall neben einem Pkw. © Nord-West-Media TV
Ein 40-jähriger Motorradfahrer ist in Bramsche von einem Auto erfasst worden.

Bei einem Zusammenstoß in Bramsche (Landkreis Osnabrück) hat ein Motorradfahrer am Montag schwerste Verletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilte, kann Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden. Ein 23-jähriger Autofahrer wollte den Angaben zufolge links abbiegen und übersah dabei den herannahenden Motorradfahrer. Das Auto erfasste das Motorrad, der 40-Jährige stürzte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 12.09.2022 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Einsatzfahrzeuge stehen in einer Wohnsiedlung in Fürstenau. © dpa-Bildfunk/NWM-TV

Fürstenau: Fünf Menschen stürzen von Balkon in die Tiefe

Eine Person schwebt laut Polizei in Lebensgefahr, vier weitere sind schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen