Stand: 30.07.2019 15:02 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Bad Essener Landmaschinenhersteller ist insolvent

Bild vergrößern
Das von der Insolvenz betroffene Rabe-Werk in Bad Essen ist eine Tochtergesellschaft der Gregoire Besson Gruppe.

Der Landmaschinenhersteller "Rabe - Gregoire Besson" hat Insolvenz angemeldet. Das teilt das Unternehmen mit. "Rabe - Gregoire Besson" beschäftigt am Standort Linne in Bad Essen (Landkreises Osnabrück) rund 200 Mitarbeiter. Man wolle die Löhne und Gehälter der Mitarbeiter sichern, heißt es von Seiten der Geschäftsführung. Vorrangiges Ziel sei es, die Betriebsstätte und die Arbeitsplätze zu erhalten. Daher habe man den Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Über die Hintergründe gibt das Unternehmen derzeit keine Auskunft. Das Rabe-Werk in Bad Essen ist eine Tochtergesellschaft der "Gregoire Besson" Gruppe. Die Gruppe hatte das Werk 2011 gekauft - nachdem es bereits damals Insolvenz anmelden musste.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

04.06.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 30.07.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:48
Hallo Niedersachsen
02:55
Hallo Niedersachsen
02:22
Hallo Niedersachsen