Stand: 22.08.2022 19:04 Uhr

Bad Essen: 20-Jähriger überschlägt sich mit Quad auf Feldweg

Ein gelber Rettungshubschrauber auf einer Straße. © TeleNewsNetwork
Der Mann klagte über starke Schmerzen und kam per Hubschrauber ins Krankenhaus. (Themenbild)

Wegen zu hohen Tempos hat im Landkreis Osnabrück ein Mann die Kontrolle über sein Quad verloren. Laut Polizei kam der 20-Jährige aus Ostercappeln am Sonntagabend von einem Feldweg ab, überfuhr einen Graben, überschlug sich und kam unter seinem Fahrzeug auf einem Acker zum Liegen. Ein Zeuge half ihm und stellte das Geländefahrzeug auf. Der Verunglückte wurde in ein Osnabrücker Krankenhaus geflogen.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.08.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mitarbeiter der Seelsorge neben einem Feuerwehrmann an einer Unfallstelle. © Nord-West-Media TV Foto: Nord-West-Media TV

Zwei Kinder und zwei Erwachsene sterben bei Unfall auf B51

Auf der Bundesstraße bei Bohmte war in der Nacht zu Sonntag ein Auto mit einem Lkw frontal zusammengestoßen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen