Stand: 06.07.2019 17:50 Uhr

167. Wallfahrt: Osnabrücker pilgern nach Telgte

Mitten in der Nacht starten die Pilger in Osnabrück und ziehen dann stundenlang Richtung Telgte.

Am Sonnabend sind Tausende Menschen von Osnabrück ins münsterländische Telgte gepilgert. Das sportlich-spirituelle Fest startete in der Nacht um drei Uhr mit 750 Teilnehmern an der evangelischen Lutherkirche in der Osnabrücker Innenstadt. Ihnen schlossen sich unterwegs weitere 4.500 Teilnehmer an. Kurz vor dem Einzug in Telgte zählten die Veranstalter eigenen Angaben zufolge rund 8.000 Teilnehmer.

Wallfahrt mit langer Tradition

Alle acht bis zwölf Kilometer sei Rast gemacht worden, so ein Sprecher. Die 40 Kilometer lange Wallfahrt zwischen dem Bischofssitz und der Kleinstadt fand in diesem Jahr zum 167. Mal statt. Einige Pilger wollten am Sonntag die Strecke auch wieder zurück laufen.

Pilger untereinander per Funk verbunden

Auf dem Weg sangen und beteten die Pilger abwechselnd, immer unterbrochen von dreiminütigen Pausen, sagte Organisator Karl-Heinz Schomaker. 18 per Funk miteinander verbundene Vorbeter leiteten die in Gruppen aufgeteilte Pilgerschar. Die Funkgeräte seien im vergangenen Jahr erstmals teilweise ausprobiert worden. Mit ihnen sei es möglich, dass die Gruppen in dem kilometerlangen Zug exakt gleichzeitig beten und singen. Für die Teilnehmer bedeutete das dem Veranstalter zufolge ein "riesiges Gemeinschaftserlebnis".

Statue der Gottesmutter als Ziel

Ziel der Pilger ist das sogenannte Telgter Gnadenbild, eine aus Pappelholz geschnitzte Statue, die die Gottesmutter Maria darstellen soll. Das Kunstwerk entstand um 1370 und befindet sich seit 1657 in einer eigens dafür errichteten Kapelle. 1651 fand die erste große Wallfahrt in den Ort mit heute knapp 20.000 Einwohnern statt, 1852 erstmals von Osnabrück aus. Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode begleitete einen Teil der Wallfahrt. Er feiert am Sonntagmorgen in Telgte eine Pilgermesse.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.07.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:27
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen
04:17
Hallo Niedersachsen