Stand: 10.05.2022 09:15 Uhr

Amazon-Beschäftige in Achim gründen Betriebsrat

Pakete auf einem Fließband in einem Amazon-Logistik-Zentrum.
Über den Betriebsrat können die Beschäftigten ihr Mitbestimmungsrecht einfacher ausüben. (Themenbild)

Zum zweiten Mal hat ein Amazon-Logistikzentrum in Norddeutschland einen Betriebsrat. Laut der Gewerkschaft ver.di haben die Beschäftigten des Standortes Achim im Landkreis Verden einen Betriebsrat gewählt. Damit bekommen die rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Mitbestimmungsrecht. Ver.di will sich dort um die Themen befristete Arbeitsverträge, Arbeitszeiten und Wochenend-Schichten kümmern. Dazu habe es in den vergangenen Wochen immer wieder Beschwerden von Amazon-Beschäftigten gegeben.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 10.05.2022 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Schriftzug "Feuerwehr" steht auf einem Blaulicht eines Feuerwehrautos. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Bauernhof im Wangerland abgebrannt

Beim Retten der 140 Kühe wurden der Landwirt und drei Mitarbeiter verletzt. Die Brandursache ist noch unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen