Stand: 13.09.2019 13:59 Uhr

Landtag beendet die September-Plenarwoche

Bild vergrößern
Am Freitag haben die Abgeordneten die September-Plenarwoche im Niedersächsischen Landtag beendet.

Am letzten Tag der ersten Sitzungswoche nach der parlamentarischen Sommerpause haben sich die Abgeordneten im Niedersächsischen Landtag mit dem Thema Wiederaufforstung beschäftigt und damit, wie die Wälder für den Klimawandel gewappnet werden können. Weitere Themen im Plenum waren unter anderem der Einsatz der Bundeswehr bei der Rückführung ausreisepflichtiger Migranten, sowie der Kampf gegen Fake-Shops und die lokale Solidarität für in Seenot geratene Geflüchtete.

.

Bekommt das Land eine Kinderschutzkommission?

Niedersachsen 18.00 -

Der Landtag beschäftigte sich am Donnerstag mit dem Kinderschutz. Diskutiert wurde auch über den Schutz des Wattenmeeres und der niedersächsischen Wälder.

1,5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rückblick

Niedersächsischer Landtag: So lief der September

Der Niedersächsische Landtag hat sich im September mit den Themen Kinderschutz nach dem Fall Lügde, Fake-Shops und Rechtsextremismus befasst. Hier geht's zu den Themen: mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Juni

Vor der parlamentarischen Sommerpause ging es im Niedersächsischen Landtag am Freitag um mehr Schutz vor Wald- und Moorbränden sowie um die Präventivhaft eines Gewalttäters aus Osnabrück. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Mai

Zum Ende der Plenarwoche im Niedersächsischen Landtag haben die Abgeordneten über kontroverse Themen debattiert. Es ging um das Tempolimit auf Autobahnen und die angeschlagene Nord/LB. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der März

Der Niedersächsische Landtag hat im März mit Funklöchern, den Zuständen bei Tiertransporten sowie einem inklusiven Wahlrecht befasst. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Februar

Der Niedersächsische Landtag hat im Februar Abschusskritierien von "Problemwölfen", den Missbrauchsskandal von Lügde und die Pflegekammer diskutiert. Hier geht es zu den Themen der Plenarwoche. mehr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Januar

Im Niedersächsischen Landtag haben sich die Abgeordneten im Januar unter anderem mit der Havarie der "MSC Zoe" befasst. Weiteres Thema war die Situation an den Berufsschulen. mehr

Rückblick: Die Themen im Landtag 2018

Was waren die wichtigen Themen in der niedersächsischen Politik im aktuellen Jahr? Wo gab es kontroverse Diskussionen? Hier finden Sie alle bisherigen Plenarwochen im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 12.09.2019 | 08:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtag/index.html