Thema: SPD

Sonderpädagogin Claudia Brühn übt mit Grundschülern lesen. © NDR Foto: Anne Passow

SPD in SH fordert im Landtag Recht auf Nachhilfe

Ihr bildungspolitischer Sprecher, Habersaat, verwies auf Hamburg, wo ein solches Recht im Schulgesetz bereits verankert ist. mehr

Gerhard Schröder sitzt am 14.3.2024 in seiner Kanzlei in Hannover. © dpa/Picture Alliance

Geliebt, gewählt, gescholten - Altkanzler Schröder feiert 80. Geburtstag

Gerhard Schröder polarisiert nicht nur, er ist für einige in der SPD die Achillesferse. Am Sonntag ist er 80 Jahre alt geworden. mehr

Auf einer Tüte mit einem Osterhasen prangt ein Aufkleber der SPD. © NDR

"Kitas brauchen mehr Personal, aber keine SPD-Schoko-Hasen"

Auch Kita-Landeselternrat kritisiert die große SPD-Verteilaktion von Schoko-Hasen in Manuela Schwesigs Schweriner Wahlkreis. mehr

Audios & Videos

Vor dem Schweriner Schloss weht während der Landtagssitzung neben der Europa-, der MV- und der Deutschlandflagge die Fahne der Ukraine. © NDR Foto: Stefan Ludmann

Tariftreue-Gesetz: Kommunalverband feuert gegen rot-rotes Kernprojekt

Der Städte- und Gemeindetag warnt vor einer Umsetzung des neuen Tariftreue-Gesetzes und fordert die Umsetzung "in letzter Minute" zu stoppen. mehr

"Der Regenbogen kennt kein Braun" steht auf einem Transparent auf einer Demonstration gegen rechts in Göttingen. © NDR Foto: Bärbel Wiethoff

Wie wirken sich Großdemos auf den Parteiennachwuchs aus?

In Zeiten, da das Geld immer knapper wird, kommt dem freiwilligen Engagement immer mehr Bedeutung zu. Es gibt ein Bedürfnis, sich einzubringen. mehr

Ein Blick in den Niedersächsischen Landtag in Hannover. © NDR Foto: Eric Klitzke

Landtag diskutiert über Verbrenner-Aus ab dem Jahr 2035

Außerdem wurde im März-Plenum der Moorschutz in Niedersachsen debattiert. Ein entsprechender Antrag kam von SPD und Grünen. mehr

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident Niedersachsen, steht im niedersächsischen Landtag und schaut auf eine seine Uhr. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

CDU beantragt U-Ausschuss zu Gehalt von Weils Büroleiterin

Die CDU-Fraktion sieht die höhere Bezahlung als rechtswidrig an. Die SPD spricht von einer "Schmutzkampagne". mehr

NDR-Reporter Helmut Eickhoff gibt einen Kommentar ab. © NDR

Kommentar zum U-Ausschuss im Landtag: Ein Verlierer steht schon fest

Die Debatte um das Gehalt für Weils Büroleiterin dürfte die Landesregierung lange beschäftigen, meint Helmut Eickhoff aus der Redaktion Landespolitik. mehr

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen, spricht auf der Pressekonferenz nach dem Bund-Länder-Gipfel. © Bernd von Jutrczenka/dpa Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

Gehalt von Weils Büroleiterin: FAQ zum geforderten U-Ausschuss

Laut CDU lief die Gehaltserhöhung nicht korrekt. Nun wurde das Parlament eingeschaltet. Wichtige Fragen und Antworten zum Thema. mehr

Iryna Tybinka, Generalkonsulin der Ukraine, hält eine Ansprache im Plenarsaal vom Niedersächsischen Landtag © Michael Matthey/dpa Foto: Michael Matthey

Das war der Landtag im Februar

Die ukrainische Generalkonsulin sprach vor den Abgeordneten. Außerdem ging es um Unterrichtsversorgung, Einsamkeit und den Wolf. mehr

Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, spricht in der Portugiesischen Synagoge während einer Zeremonie zur Eröffnung des neuen Nationalen Holocaust-Museums in Amsterdam, Niederlande. © dpa Foto: Peter Dejong

"Müssen Anfängen wehren": Schwesig bei Eröffnung von Holocaustmuseum

In ihrer Eigenschaft als Bundesratspräsidentin hat Manuela Schwesig am Sonntag bei der Eröffnung des Nationaal Holocaust Museum in Amsterdam gesprochen. mehr

Hamburger Erster Bürgermeister Peter Tschentscher am Rednerpult beim SPD Landesparteitag. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt Foto: Daniel Bockwoldt

Tschentscher stimmt SPD auf Europa- und Bezirkswahlkampf ein

Unter dem Motto "Hier für Hamburg" setzt der Bürgermeister auf Sozialpolitik und verspricht eine bessere Förderung des Wohnungsbaus. mehr