Ein Hund springt in ein Schwimmbad. © dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Vorrang für Vierbeiner: Die Hunde erobern das Freibad

Stand: 11.09.2022 16:25 Uhr

Wenn die Freibadsaison vorbei ist, die Menschen weg - dann sind die Hunde an der Reihe. Am Wochenende konnten sie nach Herzenslust planschen, schwimmen und spielen, unter anderem in Pattensen.

Das hat schon fast Tradition: Zum Abschluss der Badesaison wird das Becken freigegeben für die Vierbeiner und ihre Herrchen und Frauchen. Mal richtig schön abkühlen unter dem Fell und danach ordentlich schütteln, damit auch alle Umstehenden was von der Erfrischung abbekommen.

Nicht alle Hunde trauen sich

Ein Hund springt in ein Schwimmbad. © dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte
"Georg" überlegte nicht lange und sprang mit seinem Herrchen ins Becken.

Das Freibad in Pattensen (Region Hannover) veranstaltete das Hundeschwimmen zum zweiten Mal. Etwa 20 Hunde plus menschlicher Begleitung nutzten das Angebot. "Georg" sprang begeistert zusammen mit seinem Herrchen ins Wasser. Nicht alle Hunde allerdings trauten sich auf Anhieb ins nur noch 17 Grad warme Becken. Vielleicht war es gewöhnungsbedürftig, Herrchen und Frauchen ausnahmsweise auch hierhin folgen zu dürfen.

In Lehrte (Region Hannover) und in Braunschweig wurde ebenfalls Hundeschwimmen angeboten. Die Idee findet zunehmend Anklang, immer mehr Freibäder machen mit.

Weitere Informationen
Ein Mann springt in ein Schwimmbecken. © picture alliance/dpa/Julian Weber Foto: Julian Weber

Hitze und keine Corona-Regeln: Freibäder beenden gute Saison

Zwar kamen noch nicht wieder so viele Besucher wie vor Corona, doch die Zahlen sind seit 2021 deutlich gestiegen. (05.09.2022) mehr

Ein Mädchen rutscht in einem Freibad von einer Riesenrutsche ins Wasser. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Mit kaltem Wasser: Göttinger Freibäder bleiben länger geöffnet

Bis zum 15. September bleiben die Freibäder geöffnet. Geheizt wird jedoch nicht mehr. Das Wasser ist bis 20 Grad warm. (05.09.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 12.09.2022 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Tiere

Mehr Nachrichten aus der Region

Schilder mit der Aufschrift "Umweltzone" stehen in Hannover. © picture alliance / dpa | Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Grüne Plakette ade: Hannover hebt Umweltzone endgültig auf

Heute endet die Beschränkung. Die Schadstoff-Grenzwerte sollen trotzdem eingehalten werden, verspricht die Stadt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen