Stand: 30.07.2021 15:51 Uhr

Cyber-Attacke: Hacker legen Aerzener Maschinenfabrik lahm

Hände tippen etwas auf einer Computertastatur. © photocase.de Foto: PolaRocket
Unbekannte haben mit einer Cyber-Attacke die Aerzener Maschinenfabrik stillgelegt. (Themenbild)

Nach einem Hackerangriff auf die Aerzener Maschinenfabrik haben die Täter noch kein Geld gefordert. Das Unternehmen im Landkreis Hameln-Pyrmont hat nach eigenen Angaben das Landeskriminalamt und internationale Behörden eingeschaltet. IT-Fachleute versuchen mit Hochdruck, die Computersysteme wieder zum Laufen zu bringen. Die Maschinenfabrik ist wegen des Hackerangriffs zurzeit geschlossen. Davon betroffen sind in Aerzen rund 1.100 Mitarbeitende.

Weitere Informationen
Eine Luftaufnahme zeigt das Klinikum in Wolfenbüttel. © dpa/Stadt Wolfenbüttel

Wolfenbüttel: Vielversprechende Spuren nach Hackerangriff

Das teilte die Staatsanwaltschaft Göttingen mit. Die Computersysteme am betroffenen Klinikum laufen derweil wieder. (19.07.2021) mehr

Hände tippen etwas auf einer Computertastatur. © photocase.de Foto: PolaRocket

Firmen und Kommunen zu wenig gegen Cyberangriffe gerüstet?

Ein Risikobewerter der HDI attestiert mangelnden Schutz vor Hackern und fordert mehr Investitionen in die IT-Sicherheit. (19.07.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 30.07.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Corona-Spürhund Cordula (Berner Sennenhund) sitzt neben Daniel Jannett, Hundeführer bei der Firma AWiAS Aviation Services. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Corona-Spürhunde heute erstmals bei Fury-Konzert im Einsatz

Die Tierärztliche Hochschule Hannover erforscht bei vier Veranstaltungen, inwieweit die Tiere die Sicherheit verbessern. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen