Lastwagen fahren auf einer verschneiten Straße. © HannoverReporter

Verkehrsprobleme durch Schneefall im Oberharz

Stand: 30.11.2021 15:14 Uhr

Winterliche Straßenverhältnisse haben im Harz am Dienstagmorgen vor allem Lkw-Fahrern Probleme bereitet. Besonders betroffen war die B4 von Bad Harzburg nach Torfhaus im Oberharz.

Auch die Brockenbahn hatte mit der Wetterlage zu kämpfen. Wie die Harzer Schmalspurbahnen mitteilten, fuhr die beliebte Bahn wegen Sturms den höchsten Berg Norddeutschlands nicht an. Zwischen den Bahnhöfen Schierke und Brocken fielen die Fahrten am Dienstag aus. Auf dem übrigen Streckennetz sollte der Betrieb aber fahrplanmäßig laufen.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 30.11.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Wanderer schauen auf Wegmarkierungen im Naturpark Solling-Vogler. © Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.

Wanderverband zeichnet Solling-Vogler-Region aus

Als erste in Niedersachsen erhält die Region das Qualitätssiegel "Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbands. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen