Stand: 10.07.2020 08:38 Uhr

Radschnellweg: Großraumverband gibt halbe Million

Auf einem Schild steht Radschnellweg; im Hintergrund fährt ein Fahrrad vorbei. © dpa - Bildfunk Foto: Friso Gentsch
In der Region Braunschweig soll ein 25 Kilometer langer Radschnellweg entstehen. (Themenbild)

Der Regionalverband Großraum Braunschweig stellt eine halbe Million Euro für den Abschnitt eines geplanten Radschnellweges in der Gemeinde bereit. Das hat am Abend die Verbandsversammlung beschlossen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Der Radschnellweg soll über 25 Kilometer von Braunschweig über Lehre nach Wolfsburg führen. Noch in diesem Jahr sollen Fördergelder bei Bund und Land beantragt werden. Das Großprojekt soll nach Angaben des Verbandes rund 20 Millionen Euro kosten.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 10.07.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh steht bei einer Pressekonferenz in der Zentrale der Volkswagen AG und ist hinter zwei anderen Personen zu erkennen. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Ronny Hartmann

Zu viel verdient? Osterloh sagt in VW-Untreue-Prozess aus

In Braunschweig geht es um möglicherweise zu hohe Gehälter für Betriebsräte - auch für den Ex-Betriebsratschef selbst. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen