Ein Blick auf die Okertalsperre im Harz bei Goslar. © picture alliance/dpa | Matthias Bein Foto: Matthias Bein

Harzer Talsperren: Füllstände mit 65 Prozent unter Durchschnitt

Stand: 06.02.2023 12:16 Uhr

Der Regen der vergangenen Tage und Wochen hat die Verantwortlichen der Harzwasserwerke aufatmen lassen - zumindest ein wenig. Noch ist der Füllstand aller Harztalsperren niedriger als sonst im Februar.

Die Füllmenge beträgt nach Angaben der Harzwasserwerke nur 65 Prozent, die durchschnittliche Füllmenge für diese Zeit liegt demnach bei 74 Prozent. Daher war der jüngste Dauerregen enorm hilfreich, wie Unternehmenssprecher Norman Droste dem NDR Niedersachsen sagte. In nur einer knappen Woche sei der Pegel um vier Prozentpunkte gestiegen.

VIDEO: Rot, gelb, grün? Harzwasserwerke richten Wasserampeln ein (25.08.2022) (1 Min)

Harzwasserwerke: Trinkwasser wird im Sommer nicht knapp

Wenn es nach den Harzwasserwerken ginge, dann könnte es den ganzen Winter weiter regnen. So könnte das Defizit der trockenen Vormonate aufgeholt werden. Der langfristige Wetterbericht sieht aber eher nach weniger Niederschlägen aus. Doch auch wenn die Ampel für die Pegelstände derzeit auf Gelb stehe, müsse sich niemand Sorgen um zu wenig Trinkwasser machen. Die Füllstände würden schon für den Sommer reichen.

Weitere Informationen
Blick auf die Okertalsperre im Harz. © NDR Foto: Michael Brandt

Harzwasserwerke wappnen sich für weitere Trockenperioden

Der Wasserversorger muss auf niedrige Füllstände in Talsperren reagieren. Niederschläge sollen optimal genutzt werden. (14.12.2022) mehr

Olaf Lies (SPD, l), Umweltminister in Niedersachsen, und Christoph Donner, Technischer Geschäftsführer der Harzwasserwerke, stehen mit einem Tablet bei der Vorstellung einer Wasserampel der Harzwasserwerke an der Sösetalsperre im Harz. © Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

Rot, gelb, grün? Wasserampeln zeigen Dürre an

Wie steht es um die Wasserversorgung in Niedersachsen? Zwei digitale Ampeln im Harz geben nun einen Überblick. (25.08.2022) mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.02.2023 | 12:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klimaschutz

Umweltschutz

Wasserqualität

Mehr Nachrichten aus der Region

An einer Hausfassade hängt ein Leuchtschild mit der Aufschrift Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik

"Kurioser Fahrradtausch": Northeimer Polizei ermittelt

Ein 18-Jähriger hat am Donnerstagmorgen statt seines Mountainbikes ein anderes Fahrrad im Vorgarten gefunden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen